Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Erneuerbare Energie verlässlich zu machen ist der Schlüssel für die Lösung vieler unserer heutigen Energieprobleme. Siqens hält mit seiner sauberen Energielösung, die einen neuen Industriestandard setzen wird, diesen Schlüssel in der Hand.

Gegründet 2012 in München ist Siqens ein innovatives Technologieunternehmen, das regenerative Energielösungen auf Basis von Brennstoffzellen -Technik entwickelt. Das hochmotivierte Team arbeitet in einer modernen und offenen Arbeitsatmosphäre zusammen. Management und leitende Mitarbeiter gemeinsam verfügen über mehr als 55 Jahre Erfahrung und Expertise in der Brennstoffzellen-Industrie sowie mehr als 40 Jahre Führungserfahrung.

Die Siqens Brennstoffzelle Ecoport 800 wurde entwickelt um erneuerbare Energielösungen in netzfernen Anwendungen mit einer verlässlichen und sauberen Energiequelle möglich zu machen. Die Unbeständigkeit von Sonne und Wind macht Back-up-Systeme notwendig. Aufgrund der Lärm- und Abgasbelastung verlieren Dieselgeneratoren weiter an Akzeptanz und der Wunsch nach einem zuverlässigen Ersatz wird immer stärker. Siqens will mit seinem hochinnovativen Energiewandler Ecoport 800 in diesem dynamisch wachsenden Markt einen kostengünstigen und sicheren Beitrag leisten.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.