Über NanoCraft

Die Firma Na­no­Craft wurde 2001 als Aus­grün­dung des Max-Planck-In­sti­tuts für Kol­lo­id- und Grenz­flä­chen­for­schung Golm (MPI-KGF) im In­no­va­ti­ons­zen­trum Engen eta­bliert. Die Kern­kom­pe­tenz der Na­no­Craft ist die Durch­füh­rung von For­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jek­ten in den Be­rei­chen der Nano-, Bio- und Ober­flä­chen­tech­no­lo­gie. Durch die Ein­zig­ar­tig­keit der an­ge­bo­te­nen Ana­ly­se­tech­ni­ken, durch hohe Kom­pe­tenz in Sa­chen Ober­flä­chen und durch Schnel­lig­keit, Fle­xi­bi­li­tät und In­no­va­ti­on bei der Durch­füh­rung von For­schungs­vor­ha­ben konn­ten neu­ar­ti­gen Be­schich­tun­gen nach Kun­den­spe­zi­fi­ka­ti­on er­folg­reich ent­wi­ckelt wer­den. Ei­ni­ge bör­sen­no­tier­te mitt­le­re und große deut­sche und in­ter­na­tio­na­le Un­ter­neh­men konn­ten als Stamm­kun­den ge­won­nen wer­den.

Produktportfolio von NanoCraft

Hier finden Sie NanoCraft