Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Katalyse

Reaktionen zu beschleunigen oder überhaupt erst in nennenswertem Umfang zu ermöglichen ist für viele Umsetzungen und Prozesse entscheidend. Das Cracken von Erdöl, die Reduktion von Autoabgas-Stickoxiden durch den Platin-Katalysator, die Ammoniaksynthese, die Oxidation von Wasserstoff in Brennstoffzellen oder die biokatalytischen Umsetzungen von Enzymen sind nur einige Beispiele, die die Bedeutung von Katalysatoren vor Augen führen

Firmen Katalyse

Chemspeed Technologies AG, Schweiz

Chemspeed bietet als eines der weltweit führenden Unternehmen innovative Lösungen für die Laborautomation an. Chemspeed's Stationen werden zum Handling von Feststoffen und Flüssigkeiten, zur Fest-und Flüssigphasensynthese und in der Prozessforschung verwendet. So können z.Bsp. Feststoffe so schnell, mehr

ChiroBlock GmbH, Deutschland

Seit 1999 ist die ChiroBlock GmbH erfolgreich im Markt für exklusive Synthese F&E zu - und der Synthese von – neuen, komplexen Forschungschemikalien tätig. Zu unseren Kunden gehören Forschungs- und Entwicklungsabteilungen aus ganz unterschiedlichen Industriebereichen – wie z.B. Pharma, Specialty Che mehr

abcr GmbH, Deutschland

abcr. Gute Chemie. Seit über 25 Jahren Ihr kompetenter Partner für die Beschaffung von Chemikalien für Wissenschaft, Forschung und Industrie. Vielseitige Auswahl in maßgeschneiderten Einheiten von Gramm bis Tonne, ideal auf Ihre Prozesse abgestimmt. Mit Standorten in Deutschland, Europa, Russland, mehr

Alle Firmen zu Katalyse

Produkte Katalyse

Ein System zur Katalysatorcharakterisierung, kinetischen und thermodynamischen Messungen

Integrierter Mikroreaktor mit Quadrupol-Massenspektrometer, hergestellt von Hiden Analytical ✓Steuerung von Mikroreaktor, Massenspektrometer, Temperatur und Gasströmen in einem Softwarepaket ✓ Ideal für Katalysatorcharakterisierung und Reaktionstests mehr

Die äußerst leisen, effizienten, ölfreien Vakuumpumpen der HiScroll Serie

Absolut trockene sowie ölfreie Vakuumpumpe ✓ Hoher Komfort, geringer Geräuschpegel, wenig Vibrationen ✓ Kompakte Bauweise für den Einsatz in Analysesystemen/ Laborequipment ✓ mehr

Individuell konfigurierte Druckreaktoren bieten einfache Handhabung, Flexibilität und Funktionalität

PTFE Auskleidung für effektiven Korrosionsschutz erlaubt den Einsatz hochkorrosiver Medien ✓ Flexibilität und Individualität - Die modular konzipierten Reaktoren werden individuell konfiguriert ✓ Einfache Handhabung-Den Schnellspannverschluss öffnen/ schließen Sie einfach von Hand ohne Werkzeug ✓ mehr

Alle Produkte zu Katalyse

News Katalyse

Alle News zu Katalyse

Videos Katalyse

Katalysatoren - die Kunst der Katalyse

Holz und Stroh bestehen aus Cellulose und Lignin, deren molekulare Bausteine als Treibstoffe oder als Rohstoffe für die chemischen Industrie interessant sind. Doch die Biopolymere in ihre Bestandteile zu zerlegen, ist schwierig. Gefragt sind hier Katalysatoren, die diese Prozesse erleichtern und ... mehr

Industrielle Synthese von Ammoniak - Wie funktioniert das?

Im September 1913 ging bei der BASF in Ludwigshafen die erste Produktionsanlage zur industriellen Synthese von Ammoniak in Betrieb. Das Haber-Bosch-Verfahren zur Ammoniaksynthese, das bei der BASF im September 1913 erstmals erfolgreich umgesetzt wurde, war der entscheidende Schritt ins Zeitalter ... mehr

Katalysatoren - Multitalent Katalysator

Kaum ein Prozess in der chemischen Industrie läuft ohne Katalysatoren. Sie beschleunigen chemische Reaktionen und helfen so, Energie zu sparen und unerwünschte Nebenprodukte zu vermeiden. Viele Reaktionen werden durch Katalysatoren aber auch praktisch erst möglich. mehr

Infografiken Katalyse

Making Reactions Faster

How different factors can affect how quickly a reaction happens is a common topic in the chemistry curriculum. This graphic serves as a convenient summary for teachers and students alike of what these different factors are, and how and why they affect the rate of a reaction. However, it’s not only o mehr

Stellenanzeigen Katalyse

  • Verfahrens- / Chemieingenieur als Project Manager / Betriebsingenieur (Chemie) (m/w/d)

    Schädliche Abgase reduzieren. Die Autos der Zukunft antreiben. Altmetallen neues Leben einhauchen. Wir sind das führende zirkuläre Materialtechnolo­gie­unternehmen und erfüllen unsere Mission: „Materials for a better life“. Das sind unsere ambitionierten Ziele. Was wollen Sie bewegen?  Das ist Ihr mehr

  • Chemieingenieur / Verfahrenstechniker als Projektleitung (m/w/d)

    Schädliche Abgase reduzieren. Die Autos der Zukunft antreiben. Altmetallen neues Leben einhauchen. Wir sind das führende zirkuläre Materialtechno­lo­gieunternehmen und erfüllen unsere Mission: „Materials for a better life“. Das sind unsere ambitionierten Ziele. Was wollen Sie bewegen?  Das ist Ihr mehr

  • Chemielaborant*in (m/w/d) Heterogeneous Catalysts

    Chemielaborant*in (m/w/d) Heterogeneous Catalysts Standort Hanau Befristet Full-Time/Part-Time Über Heraeus: Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein breit diversi­fiziertes und weltweit führendes T mehr

Alle Stellenanzeigen zu Katalyse

q&more Artikel Katalyse

  • Wasser statt Mineralöl

    Grundlage vieler Medikamente sind Wirkstoffe aus chiralen Bausteinen. Für die chemische Herstellung sind teure Edelmetallkatalysatoren notwendig, die sich aufgrund ihrer thermischen Instabilität bei höheren Temperaturen zersetzen und daher nur einmal verwendet werden können. mehr

  • Maßgeschneiderte Liganden eröffnen neue Reaktionswege

    Zum ersten Mal konnte ein effizienter Katalysator für die palladiumkatalysierten C–C-Bindungs-knüpfungen zwischen Arylchloriden und Alkyllithium-Verbindungen gefunden werden. Diese Reaktion ermöglicht einfachere Synthesewege für wichtige Produkte. mehr

  • Mizellen als Reaktionsumgebung

    Die Photoredoxkatalyse hat sich zu einem leistungsfähigen Instrument für die Synthese organischer Verbindungen mit den verschiedensten Strukturen entwickelt. Die hohe Stabilität der Kohlenstoff-Chlor-Bindungen hat jedoch lange Zeit den Einsatz kostengünstiger und leicht verfügbarer Chloralkane als Substrat erschwert. mehr

Alle q&more Artikel zu Katalyse

Autoren Katalyse

  • Prof. Dr. Viktoria Däschlein-Gessner

    Viktoria Däschlein-Gessner, Jahrgang 1982, studierte Chemie an den Universitäten Marburg und Würzburg und promovierte im Jahr 2009 an der TU Dortmund. Nach einem Postdoc-Aufenthalt an der University of California in Berkeley (USA) leitete sie eine Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe an der Universität Würz mehr

  • Fabian Eisenreich

    Fabian Eisenreich, Jahrgang 1988, studierte Chemie an der Humboldt-Universität zu Berlin, fertigte dort sowohl seine Bachelor- als auch Masterarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Stefan Hecht an und wurde während des Studiums durch das Deutschlandstipendium unterstützt. Im Dezember 2014 begann er m mehr

  • Mathies V. Evers

    Mathies Evers, Jahrgang 1989, studierte Chemie an der Ruhr-Universität Bochum, wo er an der Synthese atompräziser molekularer Cluster forschte. Nach seinem Masterabschluss begann er seine Doktorarbeit am Lehrstuhl für Analytische Chemie II von Prof. Dr. Kristina Tschulik und wird durch den Exzellenz mehr

Alle Autoren zu Katalyse
Verwandte Themen
Lexikondefinition

Katalyse

Katalyse Als Katalyse (griechisch κατάλυσις, katálysis – die Auflösung, Abschaffung, Aufhebung) wird die Veränderung der Reaktionsgeschwindigkeit einer chemischen Reaktion durch Beteiligung eines Katalysator s bezeichnet. Der Katalysator geht u ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.