Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Lebensmittelsicherheit

Firmen Lebensmittelsicherheit

Waters GmbH, Deutschland

Die Waters Corporation ist einer der weltweit führenden Komplettanbieter in den Bereichen Flüssigkeitschromatographie (UPLC/HPLC), Massenspektrometrie (MS), Rheologie und Thermische Analyse. Die Geschäftsbereiche erstrecken sich über die Forschung & Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von mehr

Produkte Lebensmittelsicherheit

Massenspektrometer für hochempfindliche Forschungsanwendungen und niedrigste Nachweisgrenzen

Der 90° reflektierende Ionenspiegel ermöglicht eine unerreichte Empfindlichkeit für niedrigste Nachweisgrenzen mehr

Schnelle und hochempfindliche Fluoreszenzanalyse

Das neue F-7100 von Hitachi bietet höchste Sensitivität, erstaunliche Scangeschwindigkeit und die branchenlängste Lampenlebensdauer mehr

Das Triple Quadrupole, das den Wert ihrer Zeit kennt

Eine einfache, ganzheitliche Lösung für hohe Empfindlichkeit und hohen Durchsatz – von der Probenaufbereitung bis hin zur Berichterstellung mehr

News Lebensmittelsicherheit

  • Kooperationsprojekt für neue Technologie zum Nachweis von Glyphosat

    Immer wieder sind glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel in den Schlagzeilen, da diese chemische Verbindung als möglicherweise krebserregend diskutiert wird. Der schnelle und möglichst wenig aufwendige Nachweis von Glyphosat ist daher ein wichtiges Thema, dem sich Forscher der Universität Leipzi mehr

  • Maßnahmen gegen Chemie in Lebensmitteln verbessern

    (dpa) Gegen ungesunde Chemikalien in Lebensmitteln muss aus Sicht der obersten EU-Rechnungsprüfer effektiver vorgegangen werden. Die EU-Regeln seien «überfrachtet» und die EU-Staaten mit den Lebensmittelkontrollen überfordert, kritisierte der Europäische Rechnungshof in einem am Dienstag veröffentli mehr

  • Nanostruktur von Eierschalen geknackt

    Wie kommt es, dass befruchtete Hühnereier dem Bruch von außen standhalten und gleichzeitig so schwach sind, dass sie beim Schlüpfen der Küken von innen brechen? In der Nanostruktur der Eierschale steckt alles, so eine neue Studie unter der Leitung von Wissenschaftlern der McGill Universität.Die Erge mehr

Alle News zu Lebensmittelsicherheit

Videos Lebensmittelsicherheit

Can I Still Eat This?

An estimated 133 billion pounds of food gets thrown into the trash every year in the United States, so understanding when your food goes bad is important to help reduce waste. Unfortunately, consumers can’t just check the expiration date on the packaging, because the listed date rarely coincides ... mehr

Das Triple Quadrupole, das den Wert ihrer Zeit kennt

Globale gesetzliche Auflagen nehmen stetig zu – so auch die Vorgaben für analytische Labore. Unsere innovativen Technologien dienen der Lebensmittelsicherheit, Produktqualität – und einer sauberen Umwelt. Unsere neueste Innovation? Das QSight™ triple quad LC/MS/MS – eine herausragende Lösung für ein mehr

Massenspektrometer für hochempfindliche Forschungsanwendungen und niedrigste Nachweisgrenzen

Die Kombination von PQ LC, einer Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) mit dem technologisch führenden ICP-MS, PlasmaQuant® MS und dem hochempfindlichen PlasmaQuant® MS Elite, macht eine ganze Reihe von Routineanalysen effizienter, schneller und genauer.Insbesondere Branchen, die immer kle mehr

White Paper Lebensmittelsicherheit

Fachpublikationen Lebensmittelsicherheit

  • Deutscher Lebensmittelchemikertag 2016 in Freising‐Weihenstephan

    Abstract 500 Jahre Reinheitsgebot — Untersuchung von Bier mittels Kernspinresonanzspektroskopie (NMR)/Bildung und Metabolisierung von Maillard‐ Reaktionsprodukten im Brauprozess/Entwicklung von Lipasen aus Speisepilzen für den Einsatz in der Käseindustrie/Einsatz von Peptidasen zur Herstellung g mehr

  • Stockmeyer‐Wissenschaftspreis 2014

    Abstract Rehe als Überträger von EHEC — Genauere Rückstandsanalysen — Zwei erste Preise mit zusammen 10.000 Euro für Arbeiten zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit mehr

q&more Artikel Lebensmittelsicherheit

  • Was essen wir?

    Was landet auf unseren Tellern? Dessen glaubten wir uns sicher zu sein, bis wir Anfang 2013 eines Besseren belehrt wurden. Anstelle von Rindfleisch wurde in großem Stil Pferdefleisch vor allem in Tiefkühlkost und Hackfleischprodukten verarbeitet. Obwohl keine Gesundheitsgefährdung bestand war der Schaden immens, denn zahlreiche Produkte mussten aus den Regalen entfernt werden. Als Kunden sind wir bereit für qualitativ hochwertige Waren mehr Geld auszugeben, als für minderwertige Produkte – aber wir verlassen uns darauf, dass hochwertige Qualität nicht nur versprochen, sondern tatsächlich auch geliefert wird. Mit aktuellen Möglichkeiten und Methoden der Lebensmittelanalytik lässt sich die Lebensmittelqualität sehr genau feststellen. Allerdings waren solche Qualitätsuntersuchungen bisher nur mit erheblichem finanziellen und zeitlichen Aufwand möglich und konnten nicht in großer Breite durchgeführt werden. Nun steht mit der NMR-Spektroskopie eine Methode zur Verfügung, mit der Qualitätsanalytik bei niedrigen Kosten und hohem Durchsatz durchgeführt werden kann und die damit bezahlbare, qualitativ hochwertige Lebensmittel garantiert. mehr

  • Natürlich riskant

    Die Natur versteht es meisterhaft, giftige Stoffe herzustellen. Die von Schimmelpilzen produzierten, äußerst lebertoxischen und kanzerogenen Aflatoxine sind zurzeit in aller Munde. Dass man freiwillig auf den Genuss sichtbar verschimmelter ­Lebensmittel verzichtet, ist schon fast ein angeborener Reflex. Auch einen Fliegenpilz oder den falschen Teil eines Kugelfisches sollte man möglichst meiden. Aber in einer so satt grün und ­gesund aussehenden Gewürzpflanze wie Basilikum kann doch nun wirklich nichts Ungesundes stecken! Oder doch? mehr

  • Sichere Lebensmittel

    Das deutsche Testlabor Friedle GmbH analysiert Proben von Lebensmitteln und Lebensmittelinhaltsstoffen. Für das Labor sind der Durchsatz sowie die Rückverfolgbarkeit ­dahingehend von immenser Bedeutung, seinen Kunden einen effizienten und profes­sionellen Service bereitstellen zu können. mehr

Alle q&more Artikel zu Lebensmittelsicherheit

Autoren Lebensmittelsicherheit

  • Dr. Maria Hoppe

    Maria Hoppe, Jahrgang 1987, studierte von 2007–2013 Chemie an der Freien Universität Berlin und der Universität von Amsterdam. Von 2013–2018 war sie Doktorandin am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in der Abteilung Produktsicherheit und Analytik. 2018 erfolgte der erfolgre mehr

  • Dr. Lothar Beutin

    Lothar Beutin, Jg. 1951, studierte Biologie an der Freien Universität (FU) Berlin. Seine ­Diplom- und Promotionsarbeit fertigte er am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik (Berlin) zur Genetik der Konjugation bei Escherichia coli an. Die Promotion erfolgte 1979 an der FU Berlin. Nach einem Post mehr

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.