Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Alleskleber



Alleskleber sind mit Mitteln der modernen Chemie hergestellte Klebstoffe, die für eine möglichst große Anzahl von Werkstoffen geeignet sind.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Im Gegensatz zu Klebstoffen, die auf einen einzelnen Werkstoff spezialisiert sind und auch nur dort optimale Leistung bringen, bieten die universellen Alleskleber zwar auf keinem Material überragende Festigkeit, ermöglichen es aber die unterschiedlichsten Materialien mit einer zumeist genügenden Festigkeit zu verbinden.

Sehr bekannte Alleskleber sind Uhu , Pattex und Araldit.

Siehe auch

  • Werkzeug
  • Spielzeug
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Alleskleber aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.