Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Ammoniumhexachlorostannat



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Ammoniumhexachlorostannat
Andere Namen
  • Pinksalz
  • Ammoniumhexachlorostannat(IV)
  • Ammoniumchlorstannat
Summenformel (NH4)2[SnCl6]
CAS-Nummer 16960-53-5 [1]
Kurzbeschreibung geruchloses, farbloses Pulver
Eigenschaften
Molare Masse 367,49 g·mol−1
Aggregatzustand fest
Dichte 2,4 g·cm−3
Löslichkeit

löslich in Wasser

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
R- und S-Sätze R: 22
S: 25-29
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Ammoniumhexachlorostannat ist das Ammoniumsalz der Hexachlorozinn(IV)-säure H2[SnCl6][2].

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Aufgrund seiner Verwendung zum Färben (als Beize) wird es auch Pinksalz genannt. Es beschleunigt die Entstehung der Zinnpest.

Quellen

  1. http://www.gfschemicals.com/chemicals/gfschem-A0324.asp
  2. http://cdroms.digibib.net/taschchemie/daten/auto/part_14/c14380.htm
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ammoniumhexachlorostannat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.