Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Apixaban



Strukturformel
Allgemeines
Freiname Apixaban
Andere Namen

IUPAC:1-(4-Methoxyphenyl) -7-oxo-6-[4-(2-oxopiperidin-1-yl) phenyl]-4,5,6,7-tetrahydro- 1H-pyrazolo[3,4-c] pyridin-3-carbamid

Summenformel C25H25N5O4
CAS-Nummer 503612-47-3
Arzneistoffangaben
Wirkstoffgruppe

Antikoagulans

ATC-Code AX
Fertigpräparate

Apixaban BMS® (USA)

Verschreibungspflichtig: Ja
Eigenschaften
Molare Masse 459,50 g·mol−1
Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung

R- und S-Sätze R:
S:
Bitte beachten Sie die eingeschränkte Gültigkeit der Gefahrstoffkennzeichnung bei Arzneimitteln
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Apixaban ist ein oral zu verabreichender, direkter und in hohem Maße selektiver Hemmer des an der Blutgerinnung beteiligten Enzyms Faktor Xa. Aktuell befindet sich Apixaban in der klinischen Phase III. Ziel der Entwicklung ist eine prophylaktisch und therapeutisch einsetzbare Breitbandsubstanz, welche gegen eine Reihe von Thromboseerscheinungen wirken soll. Hier sind zu nennen: Angina Pectoris, Venen Thrombosen sowie Lungenembolie.

Pharmakologie

Apixaban wird im Gastrointestinaltrakt gut resorbiert. In der Leber wird die Substanz zu einem Phenolderivat oxidiert, wobei der Metabolismus über Cytochrom P450 eine untergeordnete Rolle spielt. Die Elimination erfolgt zu 75 % biliär und zu 25 % renal. Apixaban besitzt eine Halbwertszeit von 9 bis 14 Stunden.

Apixaban ist kontraindiziert bei Patienten mit Hämophilie. Das Interaktionspotential mit anderen Arzneimitteln wird als gering eingeschätzt.

Literatur

  • Weitz, Thromb Haemost 2006; 96: 274–84
Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen!
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Apixaban aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.