Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Atoms for Peace



Atoms for Peace ist der Titel einer Rede, die der amerikanische Präsident Dwight D. Eisenhower am 8. Dezember 1953 vor der UN-Vollversammlung hielt.
Er präsentierte im Rahmen dieser Rede seine Vorstellungen von der friedlichen Nutzung der Kernenergie. So sollte die Kernenergie der Stromerzeugung und Bereichen wie Medizin und Landwirtschaft dienen. Das alles, so Eisenhower, solle unter dem Dach einer internationalen Atomenergie-Behörde realisiert werden. Deshalb wurde am 29. Juli 1957 die IAEO gegründet.

Siehe auch

Referenzen

Atoms for Peace Dwight David Eisenhower - December 8, 1953

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Atoms_for_Peace aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.