Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Louis Lewin



Louis Lewin (* 9. November 1850 in Tuchel (Westpreußen) ; † 1. Dezember 1929 in Berlin) war Arzt, Pharmakologe, Toxikologe und Begründer der Industrietoxikologie und Suchtmittelforschung.

Lewin erstellte ein Klassifikationssystem für Drogen und psychoaktive Pflanzen, basierend auf ihrer pharmakologischen Wirkung. Seine originale Einteilung war:

Werke

  • 1924: Phantastica - (ungekürzte Ausgabe 2005 ISBN 3-937229-68-X)
  • 1928: Gifte und Vergiftungen – Lehrbuch der Toxikologie (unveränderter Nachdruck 1992 ISBN 3830406940)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Louis_Lewin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.