Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Petitgrain



Petitgrain ist die Bezeichnung eines farblosen bis gelblichen Ätherischen Öls, das aus den Blättern, Zweigen und unreifen grünen Früchten der Bitterorange gewonnen wird. Es wird zur Parfümherstellung als Herznote verwendet und wird per Dampfextraktion gewonnen.

Die chemischen Grundstoffe, aus denen Petitgrain (CAS-Nummer: 8014-17-3) besteht, sind: Geraniol, Linalool, Nerol, Terpineol, Geranylacetat, Linalylacetat, Myrcen, Nerylacetat und trans-Ocimen.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Petitgrain aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.