Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Mikrowellensynthese

Firmen Mikrowellensynthese

MLS GmbH, Deutschland

Die Firma MLS wurde 1988 gegründet und ist ein international führendes Unternehmen im Bereich Mikrowellentechnik für Anwendungen im chemischen Laborbereich. Die Produktpalette umfasst Mikrowellensysteme für die analytische und organische Chemie sowie Analysengeräte für die Quecksilberbestimmung. MLS mehr

Chemspeed Technologies AG, Schweiz

Chemspeed bietet als eines der weltweit führenden Unternehmen innovative Lösungen für die Laborautomation an. Chemspeed's Stationen werden zum Handling von Feststoffen und Flüssigkeiten, zur Fest-und Flüssigphasensynthese und in der Prozessforschung verwendet. So können z.Bsp. Feststoffe so schnell, mehr

Anton Paar GmbH, Österreich

Anton Paar entwickelt und produziert Präzisionslaborgeräte sowie hochgenaue Prozessmesstechnik und liefert maßgeschneiderte Automations- und Robotik-Lösungen. Mit den Geräten aus den Bereichen Dichte- und Konzentrationsmessungen sowie Rheometrie und CO₂-Messungen ist Anton Paar die Nummer eins am We mehr

Alle Firmen zu Mikrowellensynthese

Produkte Mikrowellensynthese

Mikrowellensynthese unter bestmöglicher Kontrolle der Reaktionsparameter

Vielseitigkeit ist Trumpf: Verschiedene Druckbehälter, verschiedene Autosampler mit 12, 48, 72 und 96 Positionen und die höchste Mikrowellenleistung! mehr

Mikrowellensynthese: Ein Kilo pro Tag - Die Mikrowelle erobert das Kilolab

Der Benchtop-Reaktor Masterwave ermöglicht durch effektives Erhitzen eines 1-L-Reaktionsgefäßes eine effiziente Mikrowellensynthese im Kilolab-Maßstab mehr

Optimale Peptidsynthese: 80 % schneller bei nur 5 % Lösemittelverbrauch

Synthetisieren Sie langkettige Peptide und komplexe Aminosäuresequenzen effizienter als je zuvor mit dem automatischen Mikrowellen-Peptid-Synthesizer Liberty Blue von CEM mehr

Alle Produkte zu Mikrowellensynthese

News Mikrowellensynthese

Alle News zu Mikrowellensynthese

Videos Mikrowellensynthese

Mikrowellensynthese unter bestmöglicher Kontrolle der Reaktionsparameter

Mikrowellensynthesen ermöglichen in der Synthese-Chemie ganz neue Wege zum gewünschten Produkt. In kürzester Zeit wird bei der Mikrowellensynthese die notwendige Energie der Reaktion zugeführt, was zur Beschleunigung gegenüber traditionellen Reaktionsbedingungen führt. So sind Zeitverkürzungen um de mehr

Optimale Peptidsynthese: 80 % schneller bei nur 5 % Lösemittelverbrauch

Mikrowellenbeschleunigte Peptid-Synthese der 3. Generation Das Liberty Prime ermöglicht die schnelle Synthese von reinen Peptiden und schwierigen Sequenzen in wenigen Minuten statt vielen Tagen wie bei klassischen Synthesizern. Die neue Liberty Prime-Technologie ermöglicht einen 2 min. Kupplungszy mehr

Mikrowellensynthese: Ein Kilo pro Tag - Die Mikrowelle erobert das Kilolab

Der Benchtop-Reaktor Masterwave BTR ist das erste Gerät, das eine Mikrowellensynthese im Kilolab-Maßstab möglich macht. Durch eine neuartige Technik kann ein 1-L-Reaktionsgefäß durch Mikrowellenstrahlung effizient aufgeheizt werden. Das Ziel des Systems ist eine deutliche Produktivitätssteigerung in mehr

White Paper Mikrowellensynthese

  • Biochemie in der Mikrowelle

    Während in der organischen Chemie (z. B. Heterocyclen-Chemie) die mikrowellenunterstützte organische Synthese längst Einzug in die Labors gehalten hat, werden mittlerweile immer mehr Anwendungen für die Mikrowelle in der Biochemie entdeckt. So entdec mehr

Fachpublikationen Mikrowellensynthese

q&more Artikel Mikrowellensynthese

  • Biochemie in der Mikrowelle

    Die Entwicklung neuer Pharmazeutika beruht auf dem zunehmenden Verständnis intrazellulärer Vorgänge. Insbesondere durch die Erforschung von Ligand-Rezeptor-Wechselwirkungen können Wirkstoffe ­besser angepasst werden. Um Medikamente an ihren Wirkungsort ­zu bringen, werden sog. „Carrier“-Moleküle eingesetzt, die die Zellmembran überwinden können. mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.