Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Neutronenstreuung

News Neutronenstreuung

  • Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

    In manchen magnetischen Materialien lassen sich wirbelförmige Nano-Strukturen erzeugen: sogenannte Skyrmionen. Forscher am PSI haben nun erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen. Ihre Besonderheit: In ihnen sind entscheidende Bausteine gegenläufig zueinander ausgerichtet. mehr

  • Magnetische Nanoteilchen ändern in einem Magnetfeld ihre magnetische Struktur

    Werden ultrafeine magnetische Partikel einem von außen einwirkenden Magnetfeld ausgesetzt, wächst ihr magnetischer Kern in bisher unerwarteter Weise. Das hat ein Team von Wissenschaftlern der Universität zu Köln, des Forschungszentrums Jülich und des Instituts Laue-Langevin in Grenoble, Frankreich, mehr

  • Solarenergie: Defekte in Kesterit-Halbleitern mit Neutronen untersucht

    Ein Forschungsteam am HZB hat die verschiedenen Defekt-Typen in Kesterit-Halbleitern erstmals genau charakterisiert. Dies gelang ihnen mit Hilfe von Neutronenstreuung am BER II und am Oak Ridge National Laboratory, USA. Die Ergebnisse zeigen Möglichkeiten zur gezielten Optimierung von Kesterit-Solar mehr

Alle News zu Neutronenstreuung

Fachpublikationen Neutronenstreuung

Alle Fachpublikationen zu Neutronenstreuung

Autoren Neutronenstreuung

  • Prof. Dr. Jörg Fitter

    Jg. 1963, studierte Physik an der Universität Hamburg. Nach seiner Promotion an der FU Berlin war er im Bereich der Neutronenstreuung und der molekularen Biophysik am HahnMeitnerInstitut in Berlin und am Forschungszentrum Jülich tätig. Er habilitierte sich in der Physikalischen Biologie der Heinrich mehr

Lexikondefinition

Neutronenstreuung

Neutronenstreuung Die Neutronenstreuung ist eine physikalische Methode zur Untersuchung kondensierter Materie . Eine zu untersuchende Probe wird in einem Strahl von thermisch en oder noch langsameren ("kalten") Neutron en platziert. Aus der Verte ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.