Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

62 Aktuelle News zum Thema Aerosole

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Wie ein Molekül das Klima verändern kann

29.10.2019

Wolken entstehen aus Wassertröpfchen, die sich um Aerosolpartikel in der Atmosphäre bilden. Luftschadstoffe tragen zur Entstehung dieser Aerosole wesentlich bei. Nun haben Wissenschaftler aus Frankreich, Japan und Österreich im Labor einen bisher völlig unbekannten Prozess entdeckt: Die Bildung ...

mehr

image description
Ultraschneller Blick in die Photochemie der Atmosphäre

Was passiert mit Molekülen an Oberflächen von nanoskopischen Aerosolen, wenn sie unter Lichteinfluss geraten?

15.10.2019

Kleinste Phänomene im Nanokosmos bestimmen unser Leben. Vieles, was wir in der Natur beobachten, beginnt als elementare Reaktion von Atomen oder Molekülen auf den Einfluss von Strahlung. Einen dieser Prozesse hat das Team um Professor Matthias Kling und Dr. Boris Bergues vom Labor für ...

mehr

Neue Erkenntnisse zur Aerosolbildung in der Atmosphäre

01.02.2019

Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich, der Universitäten von Manchester und Göteborg sowie weitere internationale Forscher haben eine wichtige Entdeckung im genauen Verständnis der Aerosolbildung und damit auch der Feinstaubbelastung in der Atmosphäre gemacht. Die Klimaforscher verfolgten ...

mehr

image description
Waldbrände: Rußpartikel in der Stratosphäre können das Klima beeinflussen

29.11.2018

Waldbrände, wie sie derzeit in Kalifornien wüten, haben große Auswirkungen auf die Umwelt. Die unkontrollierten Feuer zerstören nicht nur riesige Waldflächen und bewohnte Gebiete. Sie beeinträchtigen auch stark die lokale und regionale Luftqualität. Ein internationales Wissenschaftlerteam unter ...

mehr

image description
Rasante Paarbildung: Nachweis eines neuen Reaktionsweges in der Atmosphäre

04.04.2018

Eine besonders rasante Art der Paarbildung konnten Wissenschaftler jetzt im Labor beobachten: Bei der Reaktion von zwei Peroxyl-Radikalen untereinander verdoppeln sich diese Kohlenwasserstoff-Verbindungen. Das heißt es werden stabile Produkte mit dem Kohlenstoffgerüst beider Peroxyl-Radikale ...

mehr

image description
Chemische Zusammensetzung von Flugzeugabgaspartikeln untersucht

Suche nach alternativen und umweltfreundlicheren Kraftstoffen für die Luftfahrt

05.02.2018

Lässt sich der Schadstoffausstoß von Flugzeugen durch den Einsatz von Biokraftstoffen verringern? Und welchen Einfluss hat eine alternative Tankfüllung auf die Bildung von Kondensstreifen? Diesen Fragen ging Mitte Januar ein gemeinsames Forschungsprojekt des Deutschen Zentrums für Luft- und ...

mehr

image description
Der Geruch der Stadt

Erstmals chemischen Fingerabdruck von urbanen VOC-Emissionsquellen erstellt

25.01.2018

Innsbrucker Forscher präsentieren den weltweit ersten chemischen Fingerabdruck städtischer Emissionsquellen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Demnach zeigt die Abkehr von organischen Lösungsmitteln in Europa Wirkung. Gleichzeitig lassen die Daten darauf schließen, dass die ...

mehr

image description
Zeitfenster für das 1,5-Grad-Ziel schließt sich

09.08.2017

Das Erdklima ist aus dem Gleichgewicht geraten: Weil sich in der Atmosphäre immer mehr CO2 sammelt, erwärmt sich der Planet seit Beginn der Industrialisierung. Selbst ein sofortiger Stopp aller Emissionen würde die globale Erwärmung aber nicht auf einen Schlag beenden, zeigt eine Studie von ...

mehr

image description
Erstmals einzelne Zusammenstöße von Atomen bei Diffusion beobachtet

05.07.2017

Unter Diffusion versteht die Forschung einen Vorgang, bei dem sich kleinste Teilchen in einem Gas oder einer Flüssigkeit gleichmäßig ausbreiten. Obwohl diese Medien aus einzelnen Teilchen bestehen, wird die Diffusion als ein kontinuierlicher Prozess wahrgenommen. Effekte eines einzelnen Stoßes ...

mehr

image description
Feinste organische Partikel in der Atmosphäre sind häufiger glasartig als flüssige Öltröpfchen

Glasartige Festpartikel können den atmosphärischen Transport organischer Schadstoffe über weite Distanzen hinweg ermöglichen

25.04.2017

Sekundäre organische Aerosole (SOA) entstehen bei der Oxidation flüchtiger organischer Verbindungen in der Atmosphäre. Sie sind für einen Großteil des Feinstaubs in der Luft verantwortlich und haben einen starken Einfluss auf die regionale und globale Luftqualität. Bis vor kurzem wurde ...

mehr

Seite 1 von 7
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.