Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

33 Aktuelle News zum Thema Datenspeicherung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Erfolg durch Eierkuchen-Strategie

Spezielle Hitzebehandlung verbessert neuartiges magnetisches Material

08.04.2021

Skyrmionen – winzige magnetische Wirbel – gelten als vielversprechende Kandidaten für die Informationsspeicher der Zukunft. Mit ihrer Hilfe könnten sich eine Datenspeicherung und -verarbeitung von enormer Kapazität umsetzen lassen. Ein Team unter der Federführung des Helmholtz-Zentrums ...

mehr

image description
Wissenschaftler schaffen dreidimensionale Nanostrukturen mit Ionenstrahlen

Für die Computer von morgen

21.10.2020

Effekte an Grenzflächen zwischen magnetischen und nicht-magnetischen Schichten werden bereits seit drei Jahrzehnten für die Datenspeicherung ausgenutzt, was zu einer stetigen Steigerung der Speicherkapazitäten von Festplatten geführt hat. Auch deshalb sehen Forscher in ihnen das Potential, die ...

mehr

image description
Dynamisch und doch träge – aber definitiv futuristisch

Forscher weisen Trägheitsbewegungen in magnetischen Materialien experimentell nach: Grundstein für die ultraschnelle Datenspeicherung

09.10.2020

Ein internationales Team von Wissenschaftlern aus Deutschland, Italien, Schweden und Frankreich berichtet in der Fachzeitschrift Nature Physics von der experimentellen Beobachtung eines zwar zuvor bereits vorhergesagten, bislang allerdings nur schwer nachweisbaren Trägheitseffekts von ...

mehr

image description
Starre Bindungen für neue Smartphone-Datenspeicher

Wie die Datenspeicherung mit neuen Phasenwechselmaterialien noch besser und effizienter werden könnte

18.06.2019

Mit Hilfe von Phasenwechselmaterialien erreicht die neueste Generation von Smartphones höhere Speicherdichten und Energieeffizienz. Ein Wärmepuls ermöglicht es zwischen glasartigem und kristallinem Materialzustand umzuschalten und so Daten zu schreiben. Bisher war jedoch nicht bekannt, was ...

mehr

image description
Die Datenspeicher von morgen

Mit neuer Technik molekulare Magnete wie in Zeitlupe erforschen

29.03.2019

Beim Speichern von Daten stoßen herkömmliche Techniken zunehmend an ihre Grenzen. Für Abhilfe könnten sogenannte molekulare Magnete sorgen. Mit ihren Speichereigenschaften beschäftigen sich Forscherteams aus Kaiserslautern und Karlsruhe. Im Fokus stehen dabei Metalle innerhalb von Molekülen, die ...

mehr

image description
Magnetismus für den Spin nutzen

Erforschung der Geheimnisse von Skyrmionen

28.01.2019

Wissenschaftler des Ames Laboratory des U.S. Department of Energy haben die Relaxationsdynamik eines Nullfeldzustands in Skyrmionen entdeckt, einem sich drehenden magnetischen Phänomen, das potenzielle Anwendungen in Datenspeichern und Spintronikgeräten bietet.Skyrmionen sind nanoskalige Wirbel ...

mehr

image description
Neuartige Materialien verwandeln sichtbares Licht in Infrarotlicht

Durchdringung von lebendem Gewebe und anderen Materialien ohne hochintensive Lichteinwirkung

18.01.2019

Wissenschaftlern der Columbia University ist es in Zusammenarbeit mit Forschern aus Harvard gelungen, ein chemisches Verfahren zur Umwandlung von sichtbarem Licht in Infrarotenergie zu entwickeln, bei dem harmlose Strahlung in lebendes Gewebe und andere Materialien eindringen kann, ohne die ...

mehr

image description
Datenspeicherung mit einzelnen Molekülen

19.12.2018

Forscher der Universität Basel berichten von einer neuen Methode, bei der sich der Aggregatzustand weniger Atome oder Moleküle innerhalb eines Netzwerks gezielt steuern lässt. Sie basiert auf der spontanen Selbstorganisation von Molekülen zu ausgedehnten Netzwerken mit Poren von etwa einem ...

mehr

image description
Erster Hochtemperatur-Einzelmolekülmagnet

23.10.2018

Ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung von Professor Richard Layfield an der University of Sussex hat bahnbrechende Forschungen zu molekularen magnetischen Informationsspeichermaterialien veröffentlicht.Die Gruppe an der University of Sussex, die mit Mitarbeitern der Sun-Yat Sen ...

mehr

image description
Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

17.08.2018

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten. Physiker haben nun ein neues Verhalten entdeckt, an dem die Antiteilchen von Skyrmionen in einem ferromagnetischen Material beteiligt ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.