Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

386 Aktuelle News zum Thema Materialwissenschaften

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neue Simulationsmethode für die Nanooptik entwickelt

Wechselwirkung zwischen Elektronen und Licht so exakt wie möglich beschreiben

02.09.2020

Im Bereich von weniger als einem millionstel Millimeter erlauben Elektronenmikroskope spannende Einblicke in die Welt der Quantenphysik. Dank ihrer hohen Auflösung lassen sich mit ihnen die Eigenschaften von Materialien auf atomarer Ebene untersuchen und damit auch quantenphysikalische Grundlagen ...

mehr

image description
Seltenes glasartiges Metall bei der Suche nach einer verbesserten Batterieleistung entdeckt

Materialwissenschaftler machten eine erstaunliche Entdeckung, die die Tür zu besseren Batterien, schnelleren Katalysatoren und anderen Sprüngen in der Materialwissenschaft öffnen könnte

19.08.2020

Wissenschaftler vom Idaho National Laboratory und der University of California San Diego untersuchten die frühesten Stadien der Lithiumaufladung und erfuhren, dass langsames, energiearmes Laden dazu führt, dass die Elektroden die Atome ungeordnet sammeln, was das Ladeverhalten verbessert. Dieses ...

mehr

image description
Simulations-Mikroskop prüft Transistoren der Zukunft

"Wir haben eine der grössten Datenbanken von Transistormaterialien kreiert"

12.08.2020

Seit der Entdeckung von Graphen stehen zweidimensionale Materialien im Fokus der Materialforschung. Mit ihnen liessen sich unter anderem winzige, leistungsstarke Transistoren bauen. Forscher der ETH Zürich und der EPF Lausanne haben nun aus 100 möglichen Materialien 13 vielversprechende ...

mehr

image description
Wie kann man eine atomare Materialschicht perforieren und die darunterliegende unversehrt lassen?

Die große Kunst der kleinen Löcher: Technik zur Bearbeitung von Oberflächen auf atomarer Skala entwickelt

04.08.2020

Niemand kann eine Pistolenkugel so durch eine Banane schießen, dass die Schale durchlöchert wird, die Banane aber heil bleibt. Auf der Ebene einzelner atomarer Schichten ist ein solches Kunststück nun allerdings gelungen – an der TU Wien wurde eine Nano-Strukturierungs-Methode entwickelt, mit der ...

mehr

image description
Tintenfisch inspiriertes Material heilt sekundenschnell

Neu entwickeltes Material stellt Struktur und Eigenschaften im Handumdrehen vollständig wieder her – immer und immer wieder

30.07.2020

Ein weiches Material, das sich augenblicklich selbst heilt, ist keine Fiktion mehr, sondern Realität. Ein Team von Wissenschaftlern am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme und der Pennsylvania State University verändert die Nanostruktur eines neuen dehnbaren Materials so lange, bis es ...

mehr

image description
Neuartiges Lichtmikroskop mit einer Auflösung von einigen zehn Pikometern

Zukünftig chemische und elektronische Eigenschaften von Materialien besser verstehen und schließlich gezielt verändern

03.07.2020

Lichtmikroskope ermöglichen es uns, winzige Objekte wie lebende Zellen sehen zu können. Bislang ist es nicht möglich, die viel kleineren Elektronen zwischen den Atomen in Festkörpern zu beobachten. Wissenschaftler aus den Arbeitsgruppen von Professor Eleftherios Goulielmakis vom Institut für ...

mehr

image description
Revolutionäre neue Methoden für die Materialwissenschaft

Riesengroße Computersimulationen erlauben erstmals einen genauen Blick auf Verschleiß und Reibung

02.07.2020

Verschleiß und Reibung sind ganz entscheidende Themen für viele Industriebereiche: Was passiert, wenn eine Oberfläche über eine andere gleitet? Mit welchen Materialveränderungen muss man dabei rechnen? Was bedeutet das für die Haltbarkeit und Sicherheit von Maschinen? Was dabei auf atomarer Ebene ...

mehr

image description
Eine außergewöhnliche Kobaltverbindung

Interessant für Anwendungen im Bereich der Batterie- oder Akkuherstellung

15.06.2020

Auf der Suche nach kleinen, aber stabilen Kobaltverbindungen hat ein internationales Team einen für die Materialforschung spannenden Komplex entdeckt, wie es ihn seit fast 50 Jahren nicht mehr gab. Eine neuartige, sehr vielseitige Kobaltverbindung hat ein Forschungsteam der Ruhr-Universität ...

mehr

image description
Chemiker können einheitliche Chiralität gezielt herbeiführen

Erkenntnisse könnten für Entwicklung neuer Wirkstoffe und Materialwissenschaften von Bedeutung sein

10.06.2020

Die Chiralität ist eine fundamentale Eigenschaft von vielen organischen Molekülen. Sie besagt, dass chemische Verbindungen nicht nur in einer, sondern zwei spiegelbildlichen Formen vorliegen können. Chemiker der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben nun einen Weg gefunden, die ...

mehr

image description
Stickstoff – eine Ausnahme im Periodensystem?

Neues Hochdruck-Material endeckt und ein Rätsel des Periodensystems gelöst

03.06.2020

Im Periodensystem gilt für Kohlenstoff, Sauerstoff und andere leichte Elemente eine Goldene Regel: Unter hohen Drücken besitzen sie ähnliche Strukturen wie schwerere Elemente in der gleichen Elementgruppe. Nur Stickstoff schien bisher aus der Reihe zu tanzen. Jetzt aber haben Hochdruck-Forscher ...

mehr

Seite 1 von 39
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.