Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

34 Aktuelle News zum Thema Quantenpunkte

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Eine neue Theorie für Halbleiter aus Nanokristallen

Eigenschaften eines Nanokristall-​Halbleiters berechnen, noch bevor er hergestellt wird

30.06.2020

ETH-​Forscher haben die erste theoretische Erklärung dafür geliefert, wie elektrischer Strom in Halbleitern aus Nanokristallen geleitet wird. Dadurch könnten in Zukunft neue Sensoren, Laser oder LEDs für Bildschirme entwickelt werden. Seit einigen Jahren kann man Fernsehapparate kaufen, in denen ...

mehr

image description
'Künstlicher Chemiker' kombiniert KI und Robotik, um autonome F&E durchzuführen

Vollständig autonome Materialentwicklung und -herstellung

09.06.2020

Forscher der North Carolina State University und der University at Buffalo haben eine Technologie namens "Artificial Chemist" entwickelt, die künstliche Intelligenz (KI) und ein automatisiertes System zur Durchführung chemischer Reaktionen beinhaltet, um die Forschung und Entwicklung und die ...

mehr

image description
Plättchen statt Kügelchen machen Bildschirme sparsam

23.01.2020

ETH-​Wissenschaftler haben die QLED-​Technologie für Bildschirme weiterentwickelt. Sie stellten Lichtquellen her, die zum ersten Mal Licht in hoher Intensität in nur eine Richtung ausstrahlen. Dies verringert Streuverluste, was die Technologie äusserst energieeffizient macht. Seit wenigen Jahren ...

mehr

image description
Bereiten Sie sich auf ein neues Periodensystem vor

Forscher der Hebräischen Universität kombinieren Quantenpunktatome und erzeugen neue Moleküle

18.12.2019

Bist du bereit für die Zukunft? Bereits 1869 begann der Russe Dmitri Mendeleev, die Elemente nach ihren chemischen Eigenschaften zu klassifizieren, woraus das Periodensystem der Elemente entstand. "Ich sah in einem Traum einen Tisch, an dem alle Elemente nach Bedarf an ihren Platz kamen. ...

mehr

image description
Sichtbares Licht und Nanopartikel-Katalysatoren erzeugen wünschenswerte bioaktive Moleküle

Einfache photochemische Methode nutzt die Vorteile der Quantenmechanik

01.11.2019

Chemiker der Northwestern University haben sichtbares Licht und extrem kleine Nanopartikel verwendet, um schnell und einfach Moleküle herzustellen, die der gleichen Klasse wie viele Leitverbindungen für die Medikamentenentwicklung angehören. Die Nanopartikel-Katalysatoren führen chemische ...

mehr

image description
Dynamik in Quantenpunkten

Kleinste messbare Prozesse einzeln erfasst

02.08.2019

Umgangssprachlich verwendet man den Begriff „Quantensprung“, um eine gewaltige Entwicklung zu beschreiben. Tatsächlich ist es die kleinste Zustandsänderung, die man noch verfolgen kann. Physikern des Sonderforschungsbereichs 1242 an der Universität Duisburg-Essen (UDE) ist es nun gelungen, ...

mehr

image description
Neue Materialklasse entwickelt

Atomar präzise Metallcluster

28.03.2019

Ein Forschungsteam von der Universität Hamburg und der Swansea University hat halbleitende Eigenschaften in einem Film von Nanoclustern aus 25 Goldatomen beobachtet. Diese Entdeckung könnte den Weg für eine Reihe neuer Anwendungen ebnen, von Fotodetektoren bis hin zu Leuchtdioden und ...

mehr

image description
Neuer wasserspaltender Katalysator für die Erzeugung von Kraftstoff aus Sonnenenergie

28.01.2019

Die Wasserspaltung, der Prozess der Nutzung von Sonnenenergie zur Erzeugung energieintensiver Brennstoffe, konnte dank neuer Forschungsarbeiten vereinfacht werden, an denen auch die Fakultät der Binghamton University, State University of New York, beteiligt ist."Die Grundidee ist, einen solar ...

mehr

image description
«Synchronisiertes» Licht

Sandwich-Struktur aus Nanokristallen als Quantenlichtquelle

09.11.2018

Wenn Fotoemitter miteinander kooperieren, dann strahlen sie gleichzeitig, ein Phänomen, das als Superfluoreszenz bekannt ist. Forschenden der Empa, der ETH Zürich und IBM Research Zürich ist es gelungen, diesen Effekt mit Hilfe von geordneten Nanokristall-Strukturen künstlich zu erzeugen. Die ...

mehr

image description
Umweltfreundliche Nanopartikel für die künstliche Photosynthese

Quantenpunkte aus Indiumphosphid und Zinksulfid mithilfe von Sonnenlicht

02.10.2018

UZH-Forschende haben neuartige Nanopartikel für die künstliche Photosynthese entwickelt: sogenannte Quantenpunkte aus Indiumphosphid und Zinksulfid. Mithilfe von Sonnenlicht generieren diese Teilchen aus Wasser und Sonnenlicht Wasserstoff – einen nachhaltigen Energieträger. Diese leistungsstarken ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.