Labor 4.0 - Jenseits der Digitalisierung

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Datenintegrität: Eine integrierte Lösung inkl. LIMS, SDMS, ELN, Analytics, Mobile Apps, Cloud-Dienste

2

Automatisierung: Konfigurierbare Schnittstellen zu Unternehmenssystemen und Analysegeräten

3

Compliance: Unterstützung der ALCOA Prinzipien und der Prozessstandardisierung

Der Einfluss von Technologie auf die Arbeitsweise der Labore

Es besteht kein Zweifel daran, dass Technologie die Art und Weise wie Labore arbeiten beeinflusst hat und dies auch weiterhin tun wird. In der heutigen Wettbewerbslandschaft müssen Unternehmen ihre Laborprozesse ganzheitlich betrachten und Verbesserungspotenziale identifizieren. Die Zukunft der Laborsoftware wird in vollständig integrierten Lösungen liegen, die sowohl die Anforderungen der Forschung und Entwicklung als auch die der Qualitätskontrolle abdecken und bei denen Unternehmenssysteme, Labormitarbeiter und Kunden enger integriert sind. Es ist das Ziel, Daten nur einmal zu erfassen und durch alle Unternehmensprozesse bis hin zum End-User oder Kunden fließen zu lassen.


Abbott Informatics evaluiert kontinuierlich, wie neue Technologien u.a. das Lab Execution System (LES), digitale Assistenten, Spracherkennung und maschinelles Lernen in das LIMS-Ecosystem integriert werden können. Die integrierte STARLIMS Lösung umfasst LIMS, Scientific Data Management System (SDMS), Electronic Laboratory Notebook (ELN) sowie Advanced Analytics, Mobile Apps und Cloud-Dienste.

Anwendungen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Abbott