8 Schritte zu einer sauberen Waage – und 5 Lösungen zum Sauberhalten

Kostenloses Referenzdokument

Ein sauberes Labor wirkt sich erheblich auf die Bedienersicherheit und das Kreuzkontaminationsrisiko aus. Dasselbe gilt für Laborwaagen.
Eine saubere Analysenwaage oder Präzisionswaage ist der erste Schritt zu einem sicheren und genauen Wägeverfahren. Die Reinigung verbessert die Bedienersicherheit und verringert das Kreuzkontaminationsrisiko und stellt damit die wichtigste Massnahme zur Verlängerung der Instrumentenlebensdauer dar.

Laden Sie den kostenlosen Referenzleitfaden herunter, um Folgendes zu erhalten:

  • Arbeitsanweisungen (SOP) zur Reinigung einer Analysenwaage oder Präzisionswaage in 8 einfachen Schritten;
  • Eine Empfehlung, welche Reinigungsinstrumente und -mittel für Ihre Laborwaage geeignet sind;
  • Hinweise zur Reinhaltung Ihrer Waage und
  • Intelligente Lösungen zur vollständigen Vermeidung von verschütteten Medien.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Mettler-Toledo
  • White Paper

    UV/Vis-Anwendungen in der COVID-19 Impfstoffforschung

    Ein Impfstoff ist eine Art der Behandlung, die darauf abzielt, das Immunsystem des Körpers zur Bekämpfung von Infektionserregern wie Bakterien und Viren mehr

    Untersuchung von Pestizidrückständen – genaue Standardvorbereitung

    Vorteile der automatisierten Flüssigdosierung mit der LabX-Software im Vergleich zur herkömmlichen manuellen Vorbereitung mehr

    Wie kann man Pipetten schnell überprüfen?

    Planen Sie ein wichtiges Experiment, vielleicht mit seltenen oder wertvollen Substanzen? Müssen Sie sicherstellen, dass die verwendete Pipette richtig misst? mehr

  • Produkte

    Laborreaktoren für die chemische Synthese

    Sichere, reproduzierbare und intuitive Durchführung chemischer Synthesen mehr

    Pipetten, Spitzen, Service

    Der Rainin-Produktkatalog enthält detaillierte Informationen zu Pipetten, Pipettenspitzen, Spezialprodukten und Serviceangeboten mehr

    Wägen Sie kleinste Probenmengen direkt in schweren Behältern: Erhöhter Durchsatz und schneller ROI

    Maximale Last - minimale Auflösung: Wägen kleinster Proben in schwereren Behältern ✓ Schnellerer ROI dank geringerem Mindestgewicht - geringerer Einsatz seltener oder teurer Substanzen ✓ Äußere Einflüsse unter Kontrolle dank antistatischer Lösungen und spezieller Waagschale mehr

  • Videos

    Laborreaktoren für die chemische Synthese

    Die intuitiven Laborreaktoren für die chemische Synthese ersetzen Rundkolben, Doppelmantelglasreaktoren, Eisbäder, Ölbäder und Umlaufthermostaten. Mit der innovativen Heiz- und Kühltechnik des EasyMax® lässt sich die Reaktionstemperatur präzise steuern und aufrecht erhalten, um z. B. die En ... mehr

    Wägen Sie kleinste Probenmengen direkt in schweren Behältern: Erhöhter Durchsatz und schneller ROI

    Erfolgreiche Analysen beginnen mit einer genauen Abwägung. Die hervorragende Wägeleistung der METTLER TOLEDO Excellence XPR-Waagen wird unterstützt durch intelligente Qualitätssicherungsfunktionen, innovative antistatische Lösungen und eine patentierte Waagschale, die den Einfluss von Luftb ... mehr

    Mettler-Toledo GmbH

    mehr

  • News

    Das Wissensnetzwerk für Labor und Prozess

    Das neue q&more Portal „www.q-more.com“ bietet mehr als reine Fachinformation. Basierend auf dem internationalen wissenschaftlichen Journal „q&more“ stellt die innovative Plattform Wissen anschaulich und begeisternd zur Verfügung und schafft faszinierende Kommunikationserlebnisse. Aktuelles ... mehr

    METTLER TOLEDO erhält „Innovations-Oscar“

    Bereits zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren gewinnt METTLER TOLEDO den R&D 100 Award für eine bahnbrechende Entwicklung im Bereich der Thermischen Analyse: die Flash DSC 1. Darüber hinaus wurde das Instrument mit dem Editor’s Choice Award für eine der drei besten Innovationen im Jahr ... mehr

    Innvoationspreis für ultrakompakte Wägemodule von Mettler Toledo

    Mettler Toledo wurde auf der diesjährigen POWTECH in Nürnberg mit einem Award für seine Innovationskraft ausgezeichnet. Zum 4. Mal wurden die Innovation-Awards auf der Messe POWTECH verliehen. Ausgezeichnet werden die innovativsten Apparate und Verfahren der chemischen, pharmazeutischen und ... mehr

  • Firmen

    Mettler-Toledo GmbH

    METTLER TOLEDO-Instrumente und Geräte werden in Labors für Forschung, Wissenschaft und Qualitätskontrolle eingesetzt, unter anderem in den Bereichen Pharmazie und Chemie sowie in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Bei den drei in Labors am häufigsten verwendeten Instrumententypen Waag ... mehr

    Mettler-Toledo GmbH

    Von der einfachen Anwendung bis zur individuellen Anforderung, vom Routinegerät bis zum vernetzten System bietet METTLER TOLEDO seinen Kunden das Know-How für zuverlässige und innovative Lösungen. METTLER TOLEDO Produkte sind in Labors integraler Bestandteil von Forschung und Qualitätskontr ... mehr

    Mettler-Toledo S.A.E.

    METTLER TOLEDO cuenta con un largo historial como líder en innovación y calidad, siempre en busca del rendimiento más avanzado y sostenible. He aquí una selección destacada de nuestras innovaciones. mehr

  • q&more Artikel

    Rückführbarkeit von Messergebnissen

    Metrologische Rückführbarkeit ist die Voraussetzung für konsistente, vergleichbare und gültige Messwerte. Als fundamentales Konzept des modernen Messwesens dient sie der nationalen und internationalen Anerkennung von Messergebnissen und ist in den weltweit gültigen Normen und Akkreditierung ... mehr

    Shopfloor Management im Labor

    Lean Management hat sich mittlerweile auch in Unternehmensbereichen jenseits der Produktion etabliert. Im modernen Laborbetrieb bietet es eine Grundlage für optimierte Prozesse und ein effizientes Qualitätsmanagement und stellt wertvolle Werkzeuge für den digitalen Wandel zum Labor 4.0 zur ... mehr

    Die US-Pharmakopöe auf der Waagschale

    Das Wägen ist eine der Hauptaktivitäten eines jeden QC-Labors. In der Regel steht es am Anfang einer Tätigkeitskette in der Analytik. Da sich Wägefehler durch die gesamte spätere Analyse ziehen und ein ungenaues Endergebnis liefern können, hat die United States Pharmacopeia (USP) strenge An ... mehr

  • Autoren

    Igor Knapp

    Igor Knapp, Jahrgang 1968, ausgebildeter Informatikingenieur, ist Teamleiter im Bereich Interaction Design bei der Mettler-Toledo GmbH. Ursprünglich absolvierte er 1993 eine Designausbildung an der Schule für Gestaltung Basel und war über sieben Jahre im Bereich Corporate Design tätig. Dabe ... mehr

    Dr. Christoph Jansen

    Christoph Jansen, Jahrgang 1962, studierte Chemie an der Universität zu Köln und promovierte dort bei D.O. Hummel auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik. Er war Gründungsmitglied des Vereins „Angewandte Spektrometrie Köln e.V.“ und arbeitete als Applikationschemiker in der Division „An ... mehr

    Daniel W. Fuchs

    Daniel Fuchs, Jahrgang 1969, studierte Servicemarketing und Management an der Universität Luzern. Nach seinem Masterabschluss erwarb er diverse Abschlüsse der Swiss Federal Gouvernement in Marketing und Kommunikation. An der Hochschule für Wirtschaft Zürich erwarb er die Zertifizierung als ... mehr