Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Mikrosystemtechnik

News Mikrosystemtechnik

  • Graphen gegen Reibung und Verschleiß

    Die Kohlenstoffverbindung Graphen ist mit Blick auf Verschleißschutzschichten ein wahrhaft vielversprechender Werkstoff. Er besteht lediglich aus einer Lage Kohlenstoffatome und ist damit die dünnste Schicht, die auf ein Substrat aufgebracht werden kann. Vor allem für die Mikrosystemtechnik, die mit mehr

  • Bessere Mikroantriebe für den Stofftransport in Flüssigkeiten

    Forschende entwickelten verbesserte Formen von winzigen magnetischen Antriebselementen. Möglich war dies dank eines neuen Materials und einer Mikro-3D-Drucktechnik. Wissenschaftler forschen an Mikrometer-kleinen Antriebselementen, mit denen es in Zukunft möglich sein könnte, Medikamente oder chemisc mehr

  • Präzise Mikrobearbeitung mit Elektronenstrahl

    In einem EFRE-geförderten sächsischen Verbund-Projekt starten Fraunhofer FEP und FOCUS electronics GmbH Grundlagenentwicklungen, um die Vorteile der Elektronenstrahlbearbeitung auch für großflächige Mikrostrukturierungsaufga­ben und Randschichtbehandlungen industriell breiter nutzbar zu machen. Die mehr

Alle News zu Mikrosystemtechnik

Fachpublikationen Mikrosystemtechnik

  • Von klein auf maßgeschneidert

    Abstract Um neue metallische Werkstoffe mit besseren Eigenschaften zu entwickeln, ist Strukturierung auf kleinster Skala notwendig. Material‐ und Naturwissenschaftler kombinieren dafür ihre Methoden — und bereiten so innovativen Anwendungen in der Mikrosystemtechnik den Weg. mehr

Autoren Mikrosystemtechnik

  • Lucas Armbrecht

    Jg. 1989, studierte Mikrosystemtechnik an der Albert-Ludwigs Universität in Freiburg im Breisgau. Während seines Masterstudiums konzentrierte er sich auf die Bereiche Sensorik und Lab-on-a-Chip. Seit dem Juni 2015 forscht er in der Arbeitsgruppe für Bioanalytik im Bereich Einzelzellanalytik. In sein mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.