Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

ABB und Northvolt gehen Partnerschaft für Lithium-Ionen-Batterien ein

27.09.2017

(dpa-AFX) Der Industriekonzern ABB und der Batterienspezialist Northvolt haben eine Grundsatzvereinbarung für eine Liefer- und Technologiepartnerschaft unterzeichnet. Die Kooperation umfasse Produkte und Dienstleistungen für Lithium-Ionen-Batterien, wie ABB am Dienstag mitteilt. Finanzielle Details werden keine genannt.

Northvolt plant den Angaben nach in Schweden die europaweit größte und modernste Fabrik für Lithium-Ionen-Batterien. ABB steuere dabei Know-How in den Bereichen Industrieautomation bei. Dies umfasse integrierte Robotik-, Maschinen- und Fabrikautomationslösungen und Elektrifizierungstechnik sowie das Digitalangebot und dezentrale Steuerungssystem "ABB Ability".

Die Anlage soll ab 2020 die Produktion aufnehmen und europäische Kunden aus der Automobilbranche und anderen Industrien Batterielösungen bereitstellen, heißt es weiter.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über ABB Asea Brown Boveri
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.