Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

200 Aktuelle News zum Thema MSR-Technik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

09.10.2018

Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner an ...

mehr

image description
Magnetische Wirbel schaffen leistungsfähigere Sensoren

18.06.2018

Magnetische Sensoren spielen eine Schlüsselrolle in einer Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise bei der Geschwindigkeits- und Positionserfassung in der Automobilindustrie oder in der biotechnologischen Messtechnik. Wie man neuartige Magnetsensoren entwerfen kann, die herkömmliche Technologien ...

mehr

Wachstum der Photonik-Branche bleibt ungebremst

Mit einer Exportquote von 70 Prozent haben die deutschen Firmen den Weltmarkt fest im Blick

16.05.2018

„Die Photonik-Branche in Deutschland ist weiter auf starkem Wachstumskurs.“ Dieses Fazit zog SPECTARIS-Geschäftsführer Jörg Mayer bei der Eröffnungspressekonferenz der Optatec, der Internationalen Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme, in Frankfurt. Der Industrieverband ...

mehr

Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie

Neue Richtlinienreihe VDI/VDE 2180

08.03.2018

Störfälle lassen sich durch präzises Messen, Steuern, Regeln, Überwachen, Melden und Registrieren sicher beherrschen. Die neue Richtlinie VDI/VDE 2180 Blatt 3 beschreibt den Nachweis eines vorgegebenen Sicherheitsintegritätslevels (SIL), der für eine geplante oder bereits vorhandene technische ...

mehr

image description
Eine Billiardstel-Sekunde in Zeitlupe

Beobachtung und Kontrolle ultraschneller Prozesse mit Attosekunden-Auflösung

22.02.2018

Viele chemische Prozesse sind so schnell, dass nur ihr ungefährer Ablauf bekannt ist. Zur Aufklärung dieser Prozesse hat nun ein Team der Technischen Universität München (TUM) eine Methode mit einer Auflösung von Trillionstel-Sekunden entwickelt. Die neue Technik soll helfen, Prozesse wie die ...

mehr

Nano-Messtechnik: Start-Up entwickelt die kleinsten Lineale der Welt

Technologietransferpreis für Prof. Philip Tinnefeld und das Gründerteam von GATTAquant

07.11.2017

Das junge Gründerteam des Startup-Unternehmens GATTAquant und ihr Mentor, Professor Philip Tinnefeld, erhalten den mit 10.000 Euro dotierten Technologietransferpreis der Industrie- und Handelskammer Braunschweig. Die vom Team gemeinsam entwickelten Nanometerlineale sind Werkzeuge für den Betrieb ...

mehr

image description
Smarte Sensoren steuern Industrieprozesse von morgen

01.09.2017

Moderne hochparallele Rechnerarchitekturen sind heute in der Lage, riesige Datenmengen in hoher Geschwindigkeit zu verarbeiten. Damit können bildgebende Verfahren zunehmend die Rolle von Sensoren übernehmen, mit denen sich Maschinen und Industrieanlagen steuern lassen. In dem europäischen ...

mehr

image description
Mikroplastik im Meer: Bisherige Studien oft unsauber

14.07.2017

Winzige Kunststoffpartikel finden sich fast überall. Eine Untersuchung der TU Wien zeigt allerdings: Was man für Plastik aus der Meeresprobe hielt, kann oft auch Naturfaser vom Labormantel sein. Ständig gelangt Kunststoff in den Ozean – aus Schiffen, aus ungesicherten Deponien, über das Abwasser. ...

mehr

Zukunftsbranche Photonik weiter auf Wachstumskurs

Optische Gesundheitstechnologien und Digitalisierung als Wachstumstreiber

21.03.2017

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 rechnen die deutschen Photonikhersteller auch in 2017 mit einem deutlichen Umsatzplus. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Industrieverbands SPECTARIS unter seinen Mitgliedsunternehmen. Für den Gesamtumsatz wird ein Plus von 8 % erwartet, das von ...

mehr

image description
Hochpräzise Magnetfeld-Messung

Hochempfindlicher Sensor könnte in der Medizin und anderswo breite Anwendung finden

05.12.2016

Forschenden des Instituts für Biomedizinische Technik der ETH Zürich und der Universität Zürich ist es gelungen, kleinste Änderungen von starken Magnetfeldern mit noch nie dagewesener Präzision zu messen. In ihren Experimenten magnetisierten die Wissenschaftler ein Wassertröpfchen in einem ...

mehr

Seite 1 von 20
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.