Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

312 Aktuelle News zum Thema Spektroskopie

rss

Forscher erhöhen Empfindlichkeit von NMR-Messungen

Kernspinresonanz mit niedrigen Magnetfeldern

22.07.2015

Ein kleines Bauteil, das Messsignale verstärkt und störendes Rauschen unterdrückt – das präsentieren Jülicher und Aachener Forscher in der aktuellen Ausgabe von "Nature Physics". Entwickelt haben sie es für Kernspinresonanz-Messungen in der Batterieforschung. Die Technik wird typischerweise etwa ...

mehr

Langjähriges Rätsel um kleines Molekül gelöst

Spektroskopische Charakterisierung von Ethylendion

16.07.2015

Existiert Ethylendion oder existiert es nicht? Diese Frage ist eine bereits seit etwa einem Jahrhundert andauernde Kontroverse um das kleine Molekül OCCO, das formal gesehen ein Dimer des Kohlenmonoxids. Amerikanische Forscher legen in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt erstmals schlüssige ...

mehr

image description
Inhomogene Chlorverteilung in Perowskit-Schichten

14.07.2015

Mit verschiedenen röntgenspektroskopischen Experimenten an BESSY II zeigte ein HZB-Team, dass sich Chlor in einer bestimmten Klasse von Perowskiten sehr ungleichmäßig verteilt: während an der Oberfläche Chlor nicht nachweisbar ist, findet man in tieferen Lagen, insbesondere an der Grenzfläche zum ...

mehr

image description
Fundamentale Beobachtung spin-gesteuerter elektrischer Leitung in Metallen

Ultraschnelle Terahertz-Spektroskopie erlaubt direkte Einblicke in die Bausteine moderner magnetischer Speicher

08.07.2015

Moderne magnetische Speicher, wie zum Beispiel die in fast jedem Computer eingebauten Festplatten, können große Datenmengen speichern und vor allem - dank winziger Sensoren im Nanobereich - den Speicher auslesen. Diese magnetischen Sensoren, oft Spinventile genannt, basieren auf dem ...

mehr

image description
Mini-Laser für die Qualitätskontrolle in Echtzeit

03.06.2015

Die Qualität muss präzise stimmen – das gilt auch für Produkte der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Wird die Zusammensetzung und die Güte bei der Herstellung mitunter noch manuell kontrolliert, könnte dies künftig ein laserbasiertes System übernehmen. Statt Stichproben erlaubt der Laser ...

mehr

Ungenießbare Beute: Chemisches Abschreckungsmittel identifiziert

01.06.2015

Schneeflöhe halten sich Fressfeinde mit einem chemischen Abwehrstoff vom Leib. Deutsche Wissenschaftler haben die Verbindung jetzt isoliert und durch spektroskopische Analysen und Röntgenkristallographie erstmals identifiziert. In der Zeitschrift Angewandte Chemie stellen sie die Struktur des ...

mehr

image description
Auszeichnung auf dem Gebiet der Spektroskopie

28.05.2015

Prof. Dr. Jürgen Popp, wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Institutes für Photonische Technologien und Professor am Institut für Physikalische Chemie der Friedrich-Schiller-Universität Jena, erhält für seine substantiellen Beiträge auf dem Gebiet der angewandten Spektroskopie den Pittsburgh ...

mehr

image description
Spektroskopie höchster Präzision mit gefrorenen hochgeladenen Ionen

16.03.2015

Wissenschaftler des Heidelberger Max-Planck-Instituts für Kernphysik, der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig und der Universität Aarhus in Dänemark haben erstmals die Coulomb-Kristallisierung von hochgeladenen Ionen (Highly-Charged Ions = HCIs) demonstriert. In einer ...

mehr

Batterieforschung: Wachstum zerstörerischer Ablagerungen in Echtzeit beobachten

05.03.2015

Jülicher Wissenschaftler haben mithilfe eines neuen Verfahrens erstmals in Echtzeit beobachtet, wie sich während des Aufladens poröse Schichten an einer Anode aus reinem Lithium bilden. Die Verwendung einer Lithium-Anode könnte die Energiedichte von Lithium-Ionen-Akkus beträchtlich erhöhen. Die ...

mehr

image description
„Löcher“ im Valenzband von Nanodiamanten entdeckt

Nanodiamanten als mögliche Katalysatoren für die Wasserstofferzeugung mit Sonnenlicht

30.01.2015

Nanodiamanten sind winzige Kristalle, die zwar die kristalline Struktur von Diamanten besitzen, aber aufgrund ihrer enormen Oberflächen andere Eigenschaften als ihre großen Brüder aufweisen. Nanodiamanten können zum Beispiel als Wirkstofftaxis für biomedizinische Anwendungen oder als ...

mehr

Seite 1 von 32
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.