Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

387 Aktuelle News zum Thema Spektroskopie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Ultrakurzzeit-Lichtquelle im Laborformat

23.01.2017

Erstmals haben Forschende der ETH Zürich und der Universität Genf mit einer Laborröntgenquelle nachweisen können, wie sich zwei hochfluorierte Moleküle in wenigen, ultrakurzen Billiardstel- oder Femtosekunden verändern. In der Natur ereignen sich manche Vorgänge so schnell, dass selbst ein ...

mehr

image description
Schneller malen im 19. Jahrhundert

Bleisalze und Mastixharz in der Farbmischung halfen Künstlern vor 200 Jahren

11.01.2017

Der flüssige und lockere Pinselstrich, mit dem J.W.M. Turner und andere stilbildenden Maler des 19. Jahrhunderts die flüchtigen Momente des Lichts so virtuos eingefangen haben, wurde durch "Gumtion" oder "Megilp" in der Matrix ermöglicht. Dessen gelartige Konsistenz erlaubte erstmals den ...

mehr

image description
Mikroplastik: Harmonisierung erforderlich!

Durch standardisierte Analytik lassen sich Menge, Qualität und Risiko von Mikroplastik in Wasser-Ökosystemen erfassen

09.01.2017

Seit den ersten Berichten über die dramatisch steigende Verschmutzung mit Mikroplastik in den Meeren wurde auch die weltweite Forschung dazu stark intensiviert. Ein Übersichtsartikel in der Zeitschrift Angewandte Chemie evaluiert die bisher geleisteten Studien kritisch. Demnach besteht eine ...

mehr

image description
Neuer Blick ins "Auge der Pflanze"

05.01.2017

Ein Chemiker der Universität Leipzig hat mit Hilfe der Kern-Magnet-Resonanz-Spektroskopie (NMR) neue Erkenntnisse über die Vorgänge im "Auge" von Pflanzen - den sogenannten Phytochrom-Fotorezeptoren - gewonnen. Mit diesen Proteinen, die Licht detektieren, können Pflanzen zwischen Helligkeit und ...

mehr

image description
Wie schmilzt Eis? Wasserschicht für Wasserschicht!

14.12.2016

Spätestens in der Schule lernen wir, dass Wasser bei 0°C zu Eis gefriert bzw. Eis zu Wasser schmilzt. Schon vor über 150 Jahren fand aber der bekannte Physiker Michael Faraday heraus, dass auch unterhalb des Gefrierpunktes auf Eis noch eine dünne Wasserschicht existiert. Diese Schicht ist unter ...

mehr

image description
Anton Paar kauft Raman-Technologie aus dem Silicon Valley zu

07.12.2016

Anton Paar hat am 1. Dezember 2016 von der Firma BaySpec Inc. (San Jose, USA) eine Produktlinie aus dem Bereich der Raman-Spektroskopie erworben. Die Produktlinie, bestehend aus zwei Raman-Spektrometern und einem Raman-Mikroskop, wird bei der Anton Paar OptoTec GmbH in Seelze als eigener ...

mehr

image description
"Fingerabdruck" diffuser Protonen entschlüsselt

06.12.2016

Der Grotthuß-Mechanismus, benannt nach dem Leipziger Naturwissenschaftler Freiherr Theodor von Grotthuß (1785-1822), erklärt qualitativ den Transport von elektrischen Ladungen in wässrigen Lösungen. Dieser spielt in alltäglichen biochemischen Prozessen, zum Beispiel der Signalübertragung in ...

mehr

image description
Neuer Rekord: 10 Millionen Ionen erstmals bis auf 7,4 Kelvin gekühlt

Magnetische Grundzustände von Nickeldimer-Kationen spektroskopisch ermittelt

30.11.2016

Ein internationales Team aus Deutschland, Schweden und Japan hat einen neuen Temperaturrekord für sogenannte Quadrupol-Ionenfallen erreicht, in denen elektrisch geladene Molekül-Ionen gefangen sind. Es gelang ihnen, mit einem Puffergas etwa zehn Millionen Ionen auf 7,4 Kelvin (ca. -265,8 Grad ...

mehr

image description
Lebensmittelfälschern auf der Spur

Neues Forschungsprojekt zur Weiterentwicklung von Methoden für die Prüfung der Echtheit von Lebensmitteln

21.11.2016

Für Behörden und Unternehmen ergibt sich durch die zunehmend globalisierten Futter- und Lebensmittellieferketten die Notwendigkeit, neue valide Lösungsansätze zur Gewährleistung der Authentizität von verarbeiteten Lebensmitteln zu entwickeln. Die Futter- und Lebensmittelkrisen der letzten Jahre, ...

mehr

image description
Ferninfrarote Spürnase

21.11.2016

An der Universität Innsbruck wird eine neue Technologie für die Analyse von Spurengasen entwickelt, die auf Terahertz-Spektroskopie basiert. Der Europäische Forschungsrat ERC unterstützt nun die Forscher um Roland Wester mit einem Proof of Concept Grant bei der Herstellung von Prototypen, ...

mehr

Seite 1 von 39
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.