Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Enantiomere

Firmen Enantiomere

ChiroBlock GmbH, Deutschland

Seit 1999 ist die ChiroBlock GmbH erfolgreich im Markt für exklusive Synthese F&E zu - und der Synthese von – neuen, komplexen Forschungschemikalien tätig. Zu unseren Kunden gehören Forschungs- und Entwicklungsabteilungen aus ganz unterschiedlichen Industriebereichen – wie z.B. Pharma, Specialty Che mehr

Chiral Technologies Europe SAS, Frankreich

CTE freut sich, Ihnen unsere neuen Produkte vorzustellen: CHIRALPK IA-3, IB-3, IC-3, die 3 um Versionen unserer erfolgreichen, immobilisierten chiral Phasen CHRIALPAK IA, IB, IC. Zusaetzlich kuendigt CTE auch die Markteinfuehrung der innovativen 5 um Phasen CHIRALPAK AY, AZ und CHIRALCEL OZ an, die mehr

News Enantiomere

  • Spiegelbildliche Moleküle leichter unterscheiden

    Mithilfe einer neuen Methode lassen sich spiegelbildliche Substanzen besser voneinander unterscheiden. Das ist unter anderem bei der Herstellung von Arzneimitteln wichtig, weil die beiden Varianten völlig unterschiedliche Wirkungen im menschlichen Körper entfalten können. Das neue Verfahren beschrei mehr

  • Verfolgung der Chiralität in Echtzeit

    Wissenschaftler der EPFL haben eine neue laserbasierte Technik entwickelt, mit der ultraschnelle Veränderungen der strukturellen Symmetrie von Molekülen, die so genannte Chiralität, gemessen und ihre Konformationsverschiebungen in Echtzeit verfolgt werden können. In Zusammenarbeit mit Forschern der mehr

  • Spiegelbilder kontrollieren

    Ein Team um die Physikerin Sandra Eibenberger-Arias vom Fritz-Haber-Institut bringt durch eine neue experimentelle Methode die spiegelbildlichen Formen von chiralen Molekülen besser als zuvor in unterschiedliche Rotationszustände. Das öffnet Türen zu einem tieferen Verständnis und Manipulierbarkeit mehr

Alle News zu Enantiomere

Infografiken Enantiomere

Ein kurzer Leitfaden zu den Arten von Isomerie in der organischen Chemie

In der organischen Chemie sind Isomere Moleküle mit der gleichen Summenformel (d.h. der gleichen Anzahl von Atomen pro Element), aber unterschiedlichen strukturellen oder räumlichen Anordnungen der Atome innerhalb des Moleküls. Der Grund für die enorme Anzahl an organischen Verbindungen - mehr als 1 mehr

A Guide to Common Fruit Acids

Most people probably know that citric acid is the source of a lemon’s sourness and acidity. However, it’s not the only acid found in fruits, or even in lemons. In fact, there are a whole range of different acids, with the particular ones present varying from fruit to fruit. This graphic takes a look mehr

Fachpublikationen Enantiomere

Alle Fachpublikationen zu Enantiomere

q&more Artikel Enantiomere

  • Makromolekulare Schlingpflanzen

    Eine Kurve, die sich mit konstanter Steigung um den Mantel eines Zylinders windet, wird als ­(zylindrische) Helix bezeichnet. Ihre Bildung kann man sich als eine Überlagerung einer Trans­lations- mit einer Rotations­bewegung vorstellen, wobei bei gleich bleibendem Rotationssinn ein Wechsel der Translationsrichtung zur Bildung zweier Helices führt, die sich wie Bild und Spiegelbild ver­halten. mehr

  • Moleküle im Spiegel

    In dem 1871 erschienenen Kinderbuch „Through the Looking-Glass – And What Alice Found There” des englischen Autors Lewis Carroll betritt Alice eine Welt hinter dem Spiegel. Sie erklärt ihrer Katze: „Zuerst einmal kommt das Zimmer, das du hinter dem Glas siehst – das ist genau wie unser Wohnzimmer, nur ist alles verkehrt herum. … Wie würde es dir gefallen, im Spiegelhaus zu wohnen, Miezchen? Ich frage mich, ob sie dir dort Milch geben würden? Aber vielleicht kann man Spiegelmilch nicht gut trinken!“ Auch wenn Carroll die Wirkung spiegelbildlicher Verbindungen nicht kannte, so liegt dennoch die Vermutung nahe, dass Spiegelmilch tatsächlich vom molekularen Aufbau her betrachtet anders sein würde. mehr

  • Wasser statt Mineralöl

    Grundlage vieler Medikamente sind Wirkstoffe aus chiralen Bausteinen. Für die chemische Herstellung sind teure Edelmetallkatalysatoren notwendig, die sich aufgrund ihrer thermischen Instabilität bei höheren Temperaturen zersetzen und daher nur einmal verwendet werden können. mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.