WIPOTEC-OCS GmbH

Profil

Die OCS Checkweighers GmbH ist ein deutscher Hersteller von Produktinspektionssystemen (Kontroll- und Durchlaufwaagen sowie Röntgenscannern zur Fremdkörperdetektion) und Produktverfolgungslösungen (Track&Trace Anwendungen) mit Hauptsitz in Kaiserslautern. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Wipotec GmbH. OCS Checkweighers entwickelt und produziert Wägetechnik für dynamische Wiegeprozesse im industriellen Maßstab.

Neben dem Hauptsitz in Kaiserslautern gibt es nationale Niederlassungen in Schwäbisch Hall, Hildesheim, Dessau und Mühlheim an der Ruhr. International ist OCS Checkweighers mit eigenen Vertretungen in Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und den USA sowie einem weit ausgebauten Vertriebs- und Servicepartner-Netzwerk präsent.

OSC Checkweighers hat sich im Bereich der dynamischen Wägetechnik im industriellen Umfeld zu einem international geltenden Maßstab für Schnelligkeit und oberste Präzision entwickelt. Das Unternehmen unterteilt seine Produkte in die Bereiche „Food & Pharma“ und „Mail & Logistik“ und komplettiert seine Palette mit technologisch hochwertigen Röntgenscannern zur Fremdkörperdetektion. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden eine optimierte Kombinationsmöglichkeit an erzielbaren Messwerten (Gewicht, Dimensionierung, Kontamination). OCS Checkweighers besitzt einen hohen Anteil an Eigenfertigung bei sensiblen und erfolgskritischen Komponenten. Die Kontroll- und Durchlaufwaagen werden auch in der Chemie-, Kosmetik- und Baustoffbranche zum exakten Verwiegen eingesetzt.

Im Bereich „Mail & Logistik“ ist das Unternehmen mit eichfähigen DWS Komplettsystemen (zum Dimensionieren, Wiegen und Scannen von Sendungen) präsent, die über einen integrierten eichfähigen Daten Merger und Alibi-Speicher (DaMAS) verfügen, der einzelne Daten aus unterschiedlichen Datenquellen zusammenführt und zuverlässig MID-konform speichert. Zum Produktportfolio gehören im Bereich „Mail & Logistik“ zudem Modelle zur Paketverwiegung in unterschiedlichen Gewichtsklassen sowie zur mehrspurigen Briefverwiegung.

Im Bereich „Food & Pharma“ bietet das Unternehmen modernste Kontrollwaagen für die industrielle Fertigung der Gegenwart. Das bedeutet: hochpräzises Verwiegen größtmöglicher Stückzahlen unter hoher Geschwindigkeit. Kontrollwaagen von OCS verwiegen Lebensmittel aller Sparten ebenso präzise und zuverlässig wie pharmazeutische Artikel. Das eichfähige Verwiegen von mehr als 600 Produkten im Minutentakt zeichnet eine Produkttechnologie aus, die rund um den Globus anerkannt und eingesetzt wird. Die Kontroll- und Durchlaufwaagen von OCS Checkweighers sind bei Bedarf mit AVC (Active Vibration Compensation) Wägezellen Technologie ausgestattet, die exakte und blitzschnelle Wägeresultate auch an Örtlichkeiten ermöglichen, die nicht frei von externen Erschütterungsquellen (Vibration durch Maschinen oder lokale Begebenheiten) sind.

OCS Checkweighers bietet darüber hinaus überzeugende Lösungen zur Problematik um weltweite Präparatfälschungen in der Pharmabranche. OCS greift dabei den Gedanken der Produktserialisierung (Track & Trace) auf, um der Branche mit den Modellen des „Traceable Quality System“ (TQS) die Antwort auf alle Fragen zum Thema Fälschungssicherheit zu liefern.

Neben Kontroll- und Durchlaufwaagen entwickelt und produziert OCS Checkweighers moderne und vollautomatische Röntgenscanner. Diese Inspektionssysteme, die es in verschiedenen Bauformen für verschiedene Anwendungsfälle (Kontaminationsüberwachung, Kontrolle der Produktdichte) gibt, üben ohne Einschränkung der Produktivität gewissenhaft ihre Kontrollfunktion bei hohen Inspektionsgeschwindigkeiten aus. Dabei leisten sie mit der zuverlässigen Detektion von Fremdkörpern und dem sicheren Aufspüren von Produktfehlern hinsichtlich Vollständigkeit, Füllmenge und Form einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung aktueller Qualitätssicherungsstandards.