Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Die Caparol Italiana wurde 1969 in Rom gegründet. Seit der Verlegung nach Mailand im Jahre 1976 war der Umsatz kontinuierlich gewachsen, so daß um die Jahrtausendwende eine neue Fabrik gebaut werden mußte, die im Oktober 2001 in Vermezzo offiziell eröffnet wurde.

Hier werden Farben, Putze, Grundierungen und Kleber mit einer Produktionskapazität von über 12.000 Jahrestonnen produziert. Caparol Italiana hat im Profi-Markt für Baufarben und Lacke in Italien derzeit die vierte Position inne. Mit der neuen Fabrik sind die Voraussetzungen geschaffen, die Marktposition weiter auszubauen. Grundlage dafür bietet die besondere Qualität der Produkte sowie die hervorragende Vertriebsorganisation.

Mehr über Caparol
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.