TTS France Sàrl

Profil

TTS France Sàrl beschäftigt sich hauptsächlich mit der Entwicklung, Planung und Ausführung von Projekten auf dem Gebiet der chemischen Verfahrenstechnik, mit Schwerpunkt Umweltschutz- und Recyclinganlagen.

TTS verfügt über selbst entwickelte Verfahren auf den folgenden Gebieten:

* Verbrennung von gasförmigen, flüssigen, pastösen und festen Industrieabfällen mit Wäremerückgewinnung zur Erzeugung von Dampf, Heisswasser und Elektrizität. * Reinigung von Prozessabluft- und Abgasströmen mittels Adsorption/Gaswasche, thermische oder regenerative Nachverbrennung und elektrostatische Nassabscheidung. * Lösemittelrückgewinnung aus Prozessabluft mittels Adsorption auf Aktivkohle oder synthetische Adsorbentien unter anderem mit Vakuumregeneration der Desorbate zwecks Wiederverwendung.

TTS hat ein kontinuierliches Pyrolyse-Verfahren zur Verwertung von Biomasse entwickelt. Aus wertlosen Abfällen können hochwertige Rohstoffe und Energieträger (Kohle, Aktivkohle, Pyrolyseöl, Pyrolysegas) erzeugt werden.

Zusammenfassung der TTS-Leistungen:

* Beratung, Machbarkeitsstudien und Erfassung der Problemstellung. * Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen. * Planung, Ausführung, Lieferung, Inbetriebnahme und Betriebsführung der gelieferten Anlagen. * TTS ist Ihr Problemlöser bei Umweltschutzvorhaben.