Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Industrie 4.0

Mit der Industrie 4.0 wird die vierte industrielle Revolution eingeleitet. Durch sie hält das Internet der Dinge Einzug in die Produktion. Die intelligente, digitale Vernetzung und Automatisierung soll eine weitestgehend selbstorganisierte Produktion ermöglichen. Damit ergibt sich die Möglichkeit, ganze Wertschöpfungsketten zu optimieren und so Wachstumschancen und Wettbewerbsvorteile zu schaffen.

Firmen Industrie 4.0

Weidmüller GTI Software GmbH, Deutschland

Die GTI deckt alle Anforderungen bezüglich Software und Automation für die gesamte Prozessindustrie ab. Dabei setzen wir auf unsere eigenen leistungsfähigen Softwarekomponenten auf und ergänzen diese mit Produkten und Dienstleistungen unserer Partner. So haben Sie für die Lösung Ihrer Anforderungen mehr

Stäubli Robotics, Deutschland

Mit 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der 1892 gegründete Schweizer Konzern Stäubli an 29 Länderstandorten und mit Vertretungen in mehr als 50 Ländern aktiv. Mit den drei Geschäftsbereichen Textile (Textilmaschinen für die Weberei-Industrie), Connectors (Mono- und Multikupplungen, Werkzeug mehr

Festo SE & Co. KG, Deutschland

Die Festo Gruppe Verantwortungsvolles Familienunternehmen und Global Player in der Digitalisierung Im Zuge der Digitalisierung richtet sich Festo als weltweit führender Anbieter von Automatisierungstechnik und technischer Bildung mit seinen Produkten und Services auf die smarte Produktion der Zuku mehr

Alle Firmen zu Industrie 4.0

Produkte Industrie 4.0

Grundfos Machine Health - Ihre smarte Lösung für Maschinenzustandsanalysen und Predictive Maintenance

Mit Grundfos Machine Health erhalten Sie eine stets aktuelle Übersicht über den Status und den Zustand all Ihrer Pumpen und anderer kritischer Aggregate. mehr

News Industrie 4.0

Alle News zu Industrie 4.0

White Paper Industrie 4.0

Alle White Paper zu Industrie 4.0

q&more Artikel Industrie 4.0

  • Chancen der Digitalisierung für das GxP-regulierte Labor

    Vor ein paar Jahren stand der Begriff Industrie 4.0 noch für die Zukunftsvision einer digitalisierten Produktion. Inzwischen ist das Thema in der Industrie in der Umsetzung. Kennzeichen sind ein hoher Automatisierungsgrad und vernetzte Prozesse, ohne die globale Wettbewerbsfähigkeit heute nicht mehr denkbar ist. mehr

  • Auf dem Weg zum cyber-physical Lab

    Im Allgemeinen sind Laboratorien zentrale Drehscheiben für die chemische, biotechnologische, pharmazeutische oder Lebensmittelproduktion. Sie spielen eine Schlüsselrolle in Forschung und Entwicklung, chemischer Analytik, Qualitätssicherung, Instandhaltung und Prozesskontrolle. mehr

  • Wie fit sind wir für die digitale Transformation im Labor?

    Labor 4.0, Internet of Things (IoT), Big Data, Cloud Computing oder Storage, Blockchain, Cybercrime, Thingbots, Predictive Maintenance, Künstliche Intelligenz et al. Das Dickicht an Schlagworten ist kaum lichtdurchlässig. Diese Begriffe fehlen in keinem Medienbericht, wenn es um Digitalisierung und Zukunftsfähigkeit geht. mehr

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.