Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Katalysatoren

Firmen Katalysatoren

XRF Scientific Europe GmbH, Deutschland

XRF Scientific Limited ist ein australisches börsennotiertes Unternehmen (ASX: XRF) mit Sitz in Perth, Western Australia. XRF fertigt Geräte und Chemikalien, die in Minen, Baustoffunternehmen und analytische Laboratorien in Australien und Übersee vertrieben werden und bei der Vorbereitung von Proben mehr

Dr. Paul Lohmann GmbH & Co. KGaA, Deutschland

Dr. Paul Lohmann® ist ein mittelständischer, inhabergeführter Hersteller und Entwickler von Mineralsalzen mit Hauptsitz in Emmerthal. Das Sortiment umfasst über 400 verschiedene Salze, von Aluminium bis Zink, in insgesamt über 7.000 unterschiedlichen Spezifikationen. Dr. Paul Lohmann® liefert seine mehr

Chemspeed Technologies AG, Schweiz

Chemspeed bietet als eines der weltweit führenden Unternehmen innovative Lösungen für die Laborautomation an. Chemspeed's Stationen werden zum Handling von Feststoffen und Flüssigkeiten, zur Fest-und Flüssigphasensynthese und in der Prozessforschung verwendet. So können z.Bsp. Feststoffe so schnell, mehr

Alle Firmen zu Katalysatoren

Produkte Katalysatoren

Hochwertige Chemikalien für die Forschung bis hin zur Produktion

Entdecken Sie unser breites Angebot an Chemikalien für jede Phase der Produktentwicklung und informieren Sie sich, wie Sie von unserer technischen und regulatorischen Fachkompetenz profitieren können mehr

Ultraeinfache und ultrapräzise Feststoffdichtemessung

Der breiteste verfügbare Probenvolumenbereich durch mehrere integrierte Referenzkammern ✓ Bi-direktionale Messungen verhindern den Austrag feiner Pulver ✓ Integrierte Peltier-Temperaturregelung zwischen 15 °C und 50 °C mehr

Clevere Coatings – langlebig, beständig, widerstandsfähig

Selbstheilende Oberflächen und Fälschungssicherheit sind nur zwei Eigenschaften, die Ihre Produkte durch das Coating mit Mikroverkapselung erlangen können mehr

News Katalysatoren

  • Chemiker verbessert Katalysator für die Oxidiazol-Synthese um den Faktor 3

    Ein Chemiker der RUDN und der Shahid Beheshti University (SBU) schlug ein Verfahren vor, um Cellulose in einen Katalysator für die Synthese von Oxadiazolen umzuwandeln. Der neue Ansatz macht den Katalysator 3-mal stabiler im Vergleich zu demselben Katalysator, der mit der traditionellen Methode gewo mehr

  • Ganz nach Plan

    Der Zufall spielt in chemischen Reaktionen oft eine große Rolle. Fast immer entstehen dabei zahlreiche unerwünschte Nebenprodukte, die unnötig Energie und Ressourcen verbrauchen. Ein Forschungsteam um Professorin Swetlana Schauermann vom Institut für Physikalische Chemie der Christian-Albrechts-Univ mehr

  • Ein "Tandem" für die solare Wasserspaltung

    Die Abkehr von fossilen Brennstoffen ist notwendig, wenn wir eine Umweltkrise aufgrund der globalen Erwärmung abwenden wollen. Sowohl die Industrie als auch die Wissenschaft haben sich stark auf Wasserstoff als eine machbare, saubere Alternative konzentriert. Wasserstoff ist praktisch unerschöpflich mehr

Alle News zu Katalysatoren

Videos Katalysatoren

Katalysatoren - Multitalent Katalysator

Kaum ein Prozess in der chemischen Industrie läuft ohne Katalysatoren. Sie beschleunigen chemische Reaktionen und helfen so, Energie zu sparen und unerwünschte Nebenprodukte zu vermeiden. Viele Reaktionen werden durch Katalysatoren aber auch praktisch erst möglich. mehr

Katalysatoren - die Kunst der Katalyse

Holz und Stroh bestehen aus Cellulose und Lignin, deren molekulare Bausteine als Treibstoffe oder als Rohstoffe für die chemischen Industrie interessant sind. Doch die Biopolymere in ihre Bestandteile zu zerlegen, ist schwierig. Gefragt sind hier Katalysatoren, die diese Prozesse erleichtern und ... mehr

Von Sonnenlicht zu chemischer Energie

Wie macht man aus Sonnenlicht und Wasser Energie, die gespeichert oder als Treibstoff verwendet werden kann? Chemiker der Universität Zürich forschen an der Energieform der Zukunft. mehr

Alle Videos zu Katalysatoren

White Paper Katalysatoren

Infografiken Katalysatoren

The Chemistry of Vehicle Emissions Reduction & The Volkswagen Scandal

Volkswagen have been in the news for all the wrong reasons. The company admitted to installing a ‘defeat device’ in millions of cars which made it appear in emissions tests that they emitted far lower levels of particular pollutants than they actually did in normal road conditions. Plenty of article mehr

Stellenanzeigen Katalysatoren

  • Chemikant (m/w/d) Chemicals for Metal Deposition

    WAS WOLLEN SIE BEWEGEN? Das ist Ihr neues Aufgabengebiet Herstellung von organometallischen Verbindungen nach Fertigungs­vorschriften bzw. Chargenprotokoll Bereitstellen von Roh- und Hilfsstoffen inklusive deren Transport Überwachen der Anlagen Sicherstellen der Einsatzbereitschaf mehr

  • Chemikant (m/w/d) Inorganics

    Was wollen Sie bewegen? Das ist Ihr neues Aufgabengebiet Herstellung von Edelmetallverbindungen nach Fertigungsvorschriften bzw. Chargenprotokoll Bereitstellen von Roh- und Hilfsstoffen inklusive deren Transport Überwachen der Anlagen Sicherstellen der Einsatzbereitschaft der Aggre mehr

  • Chemieingenieur / Chemotechniker / Bachelor Chemie (m/w/d)

    WAS WOLLEN SIE BEWEGEN? Das ist Ihr neues Aufgabengebiet Entwicklung von Verfahren zur Herstellung organischer und metall­organischer Verbindungen sowie koordinationschemischer Produkte für die Anwendungsgebiete der Elektronikchemikalien oder Katalysatoren Mitarbeit an komplexen Synthesen mehr

Alle Stellenanzeigen zu Katalysatoren

Fachpublikationen Katalysatoren

Alle Fachpublikationen zu Katalysatoren

q&more Artikel Katalysatoren

  • Mit Licht und Strom dem Schicksal einzelner Nanopartikel auf der Spur

    Die Kombination aus Dunkelfeldmikroskopie und Elektrochemie macht einzelne Nanopartikel in flüssigem Medium sichtbar. Hiermit kann die Aktivität von Katalysatoren während ihrer Anwendung ermittelt werden. mehr

  • Opus minimum

    Opus magnum – das große Werk, der Stein der Weisen, Gold aus Blei ­herzustellen – das waren die Träume der Alchemisten. „Mikrobielle ­Alchemie“ kann das ­leisten, na ja fast, und eben alles eine Nummer kleiner, sogar auf Nanoebene –  Opus minimum sozusagen. mehr

  • Wasser statt Mineralöl

    Grundlage vieler Medikamente sind Wirkstoffe aus chiralen Bausteinen. Für die chemische Herstellung sind teure Edelmetallkatalysatoren notwendig, die sich aufgrund ihrer thermischen Instabilität bei höheren Temperaturen zersetzen und daher nur einmal verwendet werden können. mehr

Autoren Katalysatoren

  • Mathies V. Evers

    Mathies Evers, Jahrgang 1989, studierte Chemie an der Ruhr-Universität Bochum, wo er an der Synthese atompräziser molekularer Cluster forschte. Nach seinem Masterabschluss begann er seine Doktorarbeit am Lehrstuhl für Analytische Chemie II von Prof. Dr. Kristina Tschulik und wird durch den Exzellenz mehr

  • Fabian Eisenreich

    Fabian Eisenreich, Jahrgang 1988, studierte Chemie an der Humboldt-Universität zu Berlin, fertigte dort sowohl seine Bachelor- als auch Masterarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Stefan Hecht an und wurde während des Studiums durch das Deutschlandstipendium unterstützt. Im Dezember 2014 begann er m mehr

Verwandte Themen
Lexikondefinition

Katalysator

Katalysator Als Katalysator (von der Katalyse , griechisch , katálysis - Auflösung mit lateinischer Endung) bezeichnet man in der Chemie einen Stoff, der die Reaktionsgeschwindigkeit einer chemischen Reaktion beeinflusst, ohne dabei selbst ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.