Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Leuchtdioden

News Leuchtdioden

  • Auf dem Weg zu druckbaren organischen Leuchtdioden

    Organische Leuchtdioden (OLEDs) sind heute in vielen elektronischen Geräten, angefangen von Smartphones bis hin zu Fernsehgeräten, in Form von Displays verbaut. Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung (MPI-P) ist es nun gelungen, ein neues Design dieser Leuchtdioden zu entwick mehr

  • Neuer LED-Leuchtstoff spart Energie

    Das menschliche Auge ist für Grün besonders empfindlich, für Blau und Rot hingegen weniger. Chemiker um Hubert Huppertz von der Universität Innsbruck haben nun einen neuen roten Leuchtstoff entwickelt, dessen Licht vom Auge gut wahrgenommen wird. Damit lässt sich die Lichtausbeute von weißen LEDs um mehr

  • Licht aus neuartigen Teilchenzuständen

    Eine neue Art von Leuchtdiode wurde an der TU Wien entwickelt: In dünnen Schichten aus nur wenigen Atomlagen kann man mit Hilfe exotischer „Exzitonencluster“ Licht erzeugen. Wenn Teilchen eine Bindung eingehen, entstehen normalerweise Atome oder Moleküle – zumindest wenn das im freien Raum passiert. mehr

Alle News zu Leuchtdioden

Videos Leuchtdioden

OLED - Licht aus kleinen Molekülen

Das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP forscht an organischen Leuchtdioden – kurz OLED. Sie gelten als Zukunftstechnologie für neuartige Beleuchtung, Anzeigen, Mikrodisplays und Sensorik. mehr

Infografiken Leuchtdioden

Ein grundlegender Leitfaden zur Funktionsweise von LED-Leuchten

Weihnachten ist nicht mehr weit weg, und ob Sie es nun feiern oder nicht, Sie haben vielleicht schon begonnen, Weihnachtslichter zu sehen, die anfangen, Häuser und Weihnachtsbäume zu schmücken. Wie funktionieren diese Leuchten eigentlich, und wie können sie hergestellt werden, um eine solche Farbvie mehr

Fachpublikationen Leuchtdioden

Alle Fachpublikationen zu Leuchtdioden

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.