Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Calciumdihydrogenphosphat



Strukturformel
Ca2+ 4H+ 2
Allgemeines
Name Calciumdihydrogenphosphat
Andere Namen

primäres Calciumphosphat,
einbasisches Calciumphosphat,
Calciumbiphosphat,
Monocalciumphosphat,
Monocalciumorthophosphat

Summenformel Ca(H2PO4)2
CAS-Nummer 7758-23-8 [1]
Kurzbeschreibung weißer Feststoff
Eigenschaften
Molare Masse 234,06 g/mol[1]
Aggregatzustand fest
Dichte 2,22 g/cm3[1]
Schmelzpunkt bei 100 °C Wasserabgabe des Monohydrates[1]
200 °C (Zersetzung)[1]
Siedepunkt -
Dampfdruck

-

Löslichkeit

gering in Wasser[1]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
[1]
R- und S-Sätze R: 36/37/38[1]
S: 26[1]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Calciumdihydrogenphosphat ist ein Calcium-Salz der ortho-Phosphorsäure, gehört zu den Phosphaten und hat die Zusammensetzung Ca(H2PO4)2. Es ist ein farbloses Pulver, das in Wasser mäßig löslich ist. Auf die Verwendung der Trivialnamen, wie Calciumbiphosphat, Monocalciumphosphat oder Monocalciumorthophosphat sollte verzichtet werden, da diese missverständlich sind.

Verwendung

Hauptbestandteil in Phosphatdüngemittel. In vielen Backpulvern und Futtermittelzusätze enthalten (E 341a).

Siehe auch

Quellen

  1. a b c d e f g h i BGIA-Gestis Gefahrstoffdatenbank (wasserfrei)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Calciumdihydrogenphosphat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.