Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Calciumhydrogenphosphat



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Calciumhydrogenphosphat
Andere Namen
  • Dibasisches Calciumphosphat
  • Dicalciumorthophosphat
  • Calciummonohydrogenphosphat
  • Calciumhydrogenorthophosphat
  • sekundäres Calciumphosphat
Summenformel CaHPO4
CAS-Nummer 7757-93-9[1]
Kurzbeschreibung farblose Kristalle
Eigenschaften
Molare Masse 136,06 g/mol[1] (wasserfrei), 172,09 g/mol (Dihydrat)
Aggregatzustand fest
Dichte 2.89 kg/m3 (wasserfrei)[1]
Schmelzpunkt ~370 °C (Zersetzung)[1]
Siedepunkt nicht anwendbar[1]
Dampfdruck

nicht anwendbar[1]

Löslichkeit

0,1 g/l in Wasser[1]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
keine Gefahrensymbole
[1]
R- und S-Sätze R: keine R-Sätze[1]
S: keine S-Sätze[1]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Calciumhydrogenphosphat ist ein Calcium-Salz der ortho-Phosphorsäure, gehört zu den Phosphaten und hat die Zusammensetzung CaHPO4. Es kommt in der Natur in unterschiedlichen Modifikationen vor und dient, synthetisch hergestellt, in der Lebensmittelindustrie als Säuerungsmittel und Lebensmittelzusatzstoff.

Vorkommen und Darstellung

Wasserfreies Calciumhydrogenphosphat kommt in der Natur als Monetit vor, das Dihydrat (CaHPO4·2H2O) ist als Brushit bekannt. Technisch wird Calciumhydrogenphosphat durch Umsetzung von Calciumhydroxid mit Phosphorsäure bei hohen Temperaturen hergestellt.

Verwendung

Calciumhydrogenphosphat ist ein Säuerungsmittel bzw. Säureregulator und wird beispielsweise in der Lebensmittelindustrie für Kirschkuchenfüllungen in Dosen verwendet. In geringeren Mengen wird es zur Schädlingsbekämpfung gegen Kornkäfer und Motten benutzt. Die Haltbarkeit von Kartoffelprodukten wird erhöht und sie werden aufgehellt. Die Cremigkeit von Schmelzkäse wird erhöht. In der Backindustrie dient es als Emulgator. Bei Zugabe von Calciumhydrogenphosphat kann der Wassergehalt von Schinken und Brühwurst erhöht werden.


Quellen

  1. a b c d e f g h i j Sicherheitsdatenblatt (Merck)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Calciumhydrogenphosphat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.