Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Eisen-Platin-Gruppe



Gruppe 8 9 10
Periode
4 26
Fe
27
Co
28
Ni
5 44
Ru
45
Rh
46
Pd
6 76
Os
77
Ir
78
Pt
7 108
Hs
109
Mt
110
Ds

Als Eisen-Platin-Gruppe des Periodensystems werden die Elemente der 8., 9. und 10. Gruppe zusammenfassend bezeichnet. Sie umfasst also die Eisen-, Cobalt- und Platingruppe.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Die Gruppe enthält die Elemente Eisen, Cobalt, Nickel, Ruthenium, Rhodium, Palladium, Osmium, Iridium, Platin, Hassium, Meitnerium, Darmstadtium. Es sind alles Schwermetalle.

Hassium, Meitnerium und Darmstadtium sind Transurane, die nur künstlich hergestellt werden können und sehr schnell wieder zerfallen.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Eisen-Platin-Gruppe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.