Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Hafniumcarbid



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Hafniumcarbid
Andere Namen

Hafniumkarbid

Summenformel HfC
CAS-Nummer 12069-85-1
Kurzbeschreibung graues Pulver
Eigenschaften
Molare Masse 190,5 g/mol
Aggregatzustand fest
Dichte 12,2 g/cm3[1]
Schmelzpunkt 3890 °C[1]
Siedepunkt (Zersetzung)
Löslichkeit

unlöslich in Wasser

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
keine Gefahrensymbole
[2]
R- und S-Sätze R: keine R-Sätze[2]
S: keine S-Sätze[2]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Hafniumcarbid (veraltet: Hafniumkarbid) ist eine chemische Verbindung der Elemente Hafnium und Kohlenstoff mit der Formel HfC, die sich durch ihre außerordentliche thermische und mechanische Beständigkeit auszeichnet.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Hafniumcarbid ist ein Einlagerungsmischkristall, in der der Kohlenstoff die oktaedrischen Lücken innerhalb des Hafniumkristalls ausfüllt. Mit einem Schmelzpunkt von etwa 3890 °C besitzt der Stoff die höchste Temperaturbeständigkeit jedes möglichen bekannten Zweikomponentenelementes und kann daher als refraktäres Material eingesetzt werden (Es ist noch nicht sicher ob Hafniumcarbid oder Tantalcarbid den höheren Schmelzpunkt hat). Seine hohe Härte ist ebenfalls typisch für metallartige Carbide. Der technischen Nutzung sind aber durch den relativ hohen Preis des Materials Grenzen gesetzt. Die Dichte beträgt 12,2 g·cm−3

Mit Tantalcarbid vermischt bildet es das Material mit dem höchsten bekannten Schmelzpunkt überhaupt.

Quellen

  1. a b Sicherheitsdatenblatt (alfa-aesar)
  2. a b c Eintrag für Hafniumcarbid bei sigma-aldrich
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hafniumcarbid aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.