Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

IBMX



Strukturformel
Allgemeines
Name 3-Isobutyl-1-methyl-Xanthin
Andere Namen

IBMX

Summenformel C11H13N4O2
CAS-Nummer 28822-58-4
Kurzbeschreibung farbloser Feststoff
Eigenschaften
Molare Masse 222,25 g·mol–1
Aggregatzustand fest
Schmelzpunkt 202 - 203°C[1]
Siedepunkt Zersetzung
Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung

R- und S-Sätze R: ?
S: ?
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

IBMX oder 3-Isobutyl-1-methyl-Xanthin ist eine heterocyclische Verbindung aus der Gruppe der Xanthine.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Eigenschaften und Verwendung

IBMX ist ein farbloser Feststoff, der sich in Ethanol, DMSO und Wasser mit basischen pH-Wert gut, in reinem Wasser schlecht löst. Die Substanz zersetzt sich in Lösung oder beim Erhitzen und muss daher bei Temperaturen unter 5 °C gelagert werden.[1] IBMX wird in der Biologie zum Nachweis der Phosphodiesterase (PDE) verwendet, da die Aktivität der cAMP-PDE durch dieses Moleküls gehemmt wird.[1] IBMX ist weiterhin ein Coffeinderivat.[2]

Quellen

  1. a b c Stoffdaten zu IBMX bei Applichem
  2. Coffeinderivate auf Erowid
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel IBMX aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.