Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Loctite



Loctite (engl. Wortspiel. "lock tight" - fest verschließen) ist eine 1953 in Amerika gegründete Firma, die vornehmlich chemische Produkte zum Kleben und Dichten herstellt. Sie wurde 1997 von Henkel übernommen und hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf. Sie ist vor allem bekannt für den gleichnamigen Metallklebstoff, der zur Schraubensicherung verwendet wird. Loctite kann als Begriffsmonopol für diese Art von Klebstoffen betrachtet werden.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Loctite aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.