Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Propanal



Strukturformel
Allgemeines
Name Propanal
Andere Namen Propionaldehyd
Summenformel C3H6O
CAS-Nummer 123-38-6
Kurzbeschreibung
Eigenschaften
Molmasse 58,08 g/mol
Aggregatzustand flüssig
Dichte 0,807 g/cm³
Schmelzpunkt -81 °C
Siedepunkt 49 °C
Dampfdruck 343 hPa (20 °C)
Löslichkeit 340 g/l in Wasser, löslich in Ethanol, Ether
Sicherheitshinweise
R- und S-Sätze

R: 11-36/37/38
S: 9-16-29

MAK
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Propanal oder Propionaldehyd gehört zu den niederen, flüchtigen Aldehyden und ist eine leichtbewegliche, farblose Flüssigkeit.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Inhaltsverzeichnis

Darstellung

Propanal kann durch Hydroformylierung von Ethylen, durch Dehydrierung von 1-Propanol oder durch Isomerisierung von Propylenoxid synthetisiert werden.

Verwendung

Propanal ist ein Ausgangsstoff zur Herstellung von Kunststoffen, Weichmachern, Duftstoffen und Arzneimitteln. Als Duftstoff bietet Propanal die Duftcharakteristik: scharf, erstickend, stechend, fruchtig. Häufig wird es auch Schwangeren verabreicht, um deren Schmerzen während der Geburt zu lindern und so die Entbindung erträglicher zu gestalten. So dient es auch als Schmerzhemmer.

Sicherheitshinweise

Propanal wirkt bei längerer Einatmung narkotisch, als Folge können Leber- und Nierenschädigungen auftreten.

  • Explosionsgrenze: 2,3 bis 21 Vol.%
  • Zündtemperatur: 175 °C
  • EG-/EINECS-Nr.: 204-623-0
  • Arctander: 2652
  • Fenaroli: 492
  • FEMA-Nr.: 2923
  • Wassergefährdungsklasse (Selbsteinstufung): 1 (schwach wassergefährdende Stoffe)
  • Verordnung brennbare Flüssigkeiten (VbF): A I

Wiki/Weblinks

  • Aldehyde
  • Aldehyde in der englischen Wikipedia
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Propanal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.