Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Mikroskopie

Firmen Mikroskopie

Thermo Fisher Scientific GmbH, Deutschland

Thermo Fisher Scientific ist der weltweit führende Partner der Wissenschaft. Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Mit unserer Marke Thermo Scientific bieten wir Lösungen für die Chromatographie, Elementanalytik, Massenspektrometrie, Molekülsp mehr

Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH, Deutschland

Labexchange ist der führende Anbieter von gebrauchten Labor- und Analysesystemen. Seit über 28 Jahren steht Labexchange für hohe technische Zuverlässigkeit und umfassenden Service. Anwender in analytischen Laboratorien, der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Universitäten sowie chemisch-anal mehr

WITec Wissenschaftliche Instrumente und Technologie GmbH, Deutschland

Die WITec GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochauflösenden optischen und Rastersonden-Mikroskopen. Eine modulare Produktlinie erlaubt die Kombination verschiedener Mikroskopietechniken wie Raman, SNOM oder AFM in einem Gerät und ermöglicht so die umfassende und flexible chemische mehr

Alle Firmen zu Mikroskopie

Produkte Mikroskopie

Rasterelektronenmikroskop von HITACHI – REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Das Hitachi-Tisch-Elektronenmikroskop TM4000 vereint Benutzerfreundlichkeit und optimierte Bildgebung für hohe Bildqualität bei gleichbleibend kompaktem Design mehr

Optisches Mikroskop mit integriertem FT-IR – Nicolet iN10

Das Nicolet iN10 ist ein intuitiv zu bedienendes, integriertes Infrarotmikroskop, einfach wie ein FT-IR-Spektrometer und kann Proben von wenigen µm analysieren mehr

Spektrale Eigenschaften von dielektrischen Interferenzfiltern optimal nutzen

Mit dem TuneCube können Sie Interferenzfilter optimal auf Ihre Anwendung einstellen und sie gleichzeitig auch als Strahlenteiler nutzen mehr

Alle Produkte zu Mikroskopie

News Mikroskopie

  • Erste mikroskopische Hochgeschwindigkeitsfilme mit hartem Röntgenlaserlicht

    Eine Forschergruppe hat am europäischen Röntgenlaser European XFEL zum ersten Mal Hochgeschwindigkeitsmikroskopie mit harten Röntgenlaserstrahlen durchgeführt. Das Team hat dabei in Superzeitlupe die Explosion einer kleinen Glaskapillare mit einer räumlichen Auflösung im Mikrometerbereich (tausendst mehr

  • Chemie in Bewegung

    Erstmals ist es den Forschern gelungen, bisher unzugängliche Details bestimmter chemischer Prozesse zu betrachten. Sie haben gezeigt, dass es signifikante diskrete Stufen dieser Prozesse gibt, die auf unserem Wissen über chemische Synthese aufbauen. Diese Details könnten bei der Entwicklung von Meth mehr

  • Wie schwingen Atome in Graphen-Nanostrukturen?

    Um das Verhalten von modernen Materialien wie Graphen zu verstehen und für Bauelemente der Nano-, Opto- und Quantentechnologie zu optimieren, ist es entscheidend zu wissen wie Schwingungen zwischen den Atomen – sogenannte Phononen – die Materialeigenschaften beeinflussen. Forscher der Universität Wi mehr

Alle News zu Mikroskopie

Videos Mikroskopie

Einfacher und schneller: Raman-Mikrospektroskopie mit automatischer Fokusnachführung

Das neue konfokale Raman-Mikroskop inVia™ Qontor® ist das High-End-Raman-Mikrospektroskop von Renishaw. Aufbauend auf dem in der Grundlagenforschung bereits marktführenden inVia Reflex verleiht das inVia Qontor der Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit eine neue Dimension.  Das Besondere an mehr

Die (R)Evolution der Elektronenmikroskopie - So funktioniert PICO

Das Elektronenmikroskop PICO erreicht eine Rekordauflösung von 50 Milliardstel Millimetern. Es ermöglicht Anwendern aus Wissenschaft und Industrie, atomare Strukturen in größtmöglicher Genauigkeit zu untersuchen und Fortschritte in Bereichen wie der Energieforschung oder den Informationstechnolo ... mehr

Optisches Mikroskop mit integriertem FT-IR – Nicolet iN10

Mit dem FT-IR-Mikroskop Nicolet iN10 in Verbindung mit der OMNIC™ Picta™ Software von Thermo Scientific™ ist die Infrarot-Mikroskopie/Spektroskopie denkbar einfach, sodass die Chemiker in analytischen und forschenden Chemielaboren vom vollen Leistungsumfang des Gerätes profitieren können. Das Nicole mehr

Alle Videos zu Mikroskopie

White Paper Mikroskopie

Alle White Paper zu Mikroskopie

Infografiken Mikroskopie

The Philae Lander

You’ve probably heard the great news over the weekend that the European Space Agency’s Philae lander has awoken from its 7 month slumber on Comet 67P, and is once again relaying collected data back to Earth. You might have less of an idea, however, of what this data is, and why it’s important. This mehr

Aufdecken der Strukturen von Biomolekülen mit Kryo-Elektronenmikroskopie

Heute wurde der letzte Nobelpreis, der Chemie-Nobelpreis, verliehen. Der diesjährige Preis ging an die Entwicklung der Kryoelektronenmikroskopie, einer Technik, mit der sich Strukturen von Biomolekülen aufdecken lassen, wo andere Techniken versagen. Außerdem erhalten die Wissenschaftler Einblicke in mehr

Stellenanzeigen Mikroskopie

  • Biologielaboranten / Chemielaboranten (BTA/CTA) (gn*)

    Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Für das Institut für Physiologische Chemie und Pathobiochemie (Dr. Seraphine Wegner) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 2 Jahre, einen Biologielaboranten / Chemielaboranten (BTA/CTA) (gn mehr

Fachpublikationen Mikroskopie

Alle Fachpublikationen zu Mikroskopie

q&more Artikel Mikroskopie

  • Herausforderungen im Bioprozess

    Die ersten biotechnischen Prozesse wurden schon vor mehreren tausend Jahren durchgeführt und dienten zur Herstellung von Bier, Wein und Brot. Waren sie zunächst auf Lebensmittelprozesse beschränkt, so wird mit biotechnischen Prozessen zurzeit von der Abwasserreinigung bis hin zur Produktion von Medikamenten ein breites Spektrum von Produkten für unterschiedliche Anwendungen hergestellt. mehr

  • Makromolekulare Umgebungen beeinflussen Proteine

    Eine intensive Wechselwirkung von Proteinen mit anderen Makromolekülen kann wichtige Eigenschaften von Proteinen wie z. B. die Translationsbeweglichkeit oder den Konformationszustand signifi kant verändern. mehr

  • Nachweis und Manipulation von Ionen

    Die pH-Elektrode ist mittlerweile einzigartig für die Überwachung chemischer Prozesse und überall verbreitet. Fortschritt in der Materialchemie und der fundamentalen Methodik öffnet die Tür für neue aufregende Ansätze. mehr

Alle q&more Artikel zu Mikroskopie

Autoren Mikroskopie

  • Kevin Wonner

    Kevin Wonner, Jahrgang 1995, studierte Chemie mit dem Schwerpunkt der elektrochemischen Untersuchung von Nanopartikeln an der Ruhr-Universität Bochum und ist seit 2018 Doktorand am Lehrstuhl für Analytische Chemie II von Prof. Dr. Kristina Tschulik im Rahmen des Graduiertenkollegs 2376. Er spezialis mehr

  • Mathies V. Evers

    Mathies Evers, Jahrgang 1989, studierte Chemie an der Ruhr-Universität Bochum, wo er an der Synthese atompräziser molekularer Cluster forschte. Nach seinem Masterabschluss begann er seine Doktorarbeit am Lehrstuhl für Analytische Chemie II von Prof. Dr. Kristina Tschulik und wird durch den Exzellenz mehr

  • Prof. Dr. Kristina Tschulik

    Kristina Tschulik promovierte im Jahr 2012 an der TU Dresden und arbeitete als Postdoktorandin am Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden sowie an der Universität Oxford. Danach baute sie gefördert durch ein NRW-Rückkehrprogramm die Arbeitsgruppe für „Elektrochemie und Nanosk mehr

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.