Bruker Optik GmbH

FT-IR-Mikroskopie auf der Überholspur – das LUMOS II

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Unser Fokus: höchste Datenqualität und Messgeschwindigkeit

2

Einfaches Bedienkonzept: Anwender sind in Minuten geschult

3

Smarte Nachhaltigkeit: Benötigt keinerlei kostspielige Verbrauchsmaterialien

Ein Infrarot-Mikroskop für alle

Das LUMOS II ist ein zuverlässiges und anwenderfreundliches FT-IR-Mikroskop, das vor allem Wert auf intuitive Bedienung legt. Es liefert exzellente visuelle und spektrale Datenqualität in Transmission, Reflexion und ATR und ist zudem komplett automatisiert für höchste Präzision.

Ergebnisse per Mausklick – smart, eindeutig, einfach.

Als weltweit erstes IR-Mikroskop bietet es Hochauflösung, ohne eine aufwändige Kühlung durch flüssigen Stickstoff zu benötigen. Darüber hinaus kann es mit Brukers exklusiver Focal-Plane-Array (FPA) Detektortechnologie ausgestattet werden, die es Ihnen ermöglicht, detaillierte chemische Bilder in kürzester Zeit anzufertigen.

Neben der Geschwindigkeit punktet das FT-IR Mikroskop durch Anwenderfreundlichkeit und die intuitive Datenverarbeitung

Das LUMOS II ist perfekt abgestimmt auf Anwendungen in den Bereichen Fehleranalyse, Qualitätskontrolle, Partikelanalyse, Mikroplastik, Kunststoffe, Plastik, Polymere, Biologie, Life-Science, Elektronik, Automotive, Oberflächenanalytik und Pharmazeutika.

Unser Produktvideo zeigt das LUMOS II FT-IR-Mikroskop im Einsatz.

Anwendungen
  • FT-IR-Mikroskopie

Themen
Bruker Optik GmbH
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Bruker