Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

5 Aktuelle News von University of Delaware

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Entwicklung neuer Molekularsiebe

Forscher entwickeln organische Rahmenbedingungen, die Antibiotikarückstände aus dem Wasser sieben könnten

11.06.2019

Ein internationales Forscherteam hat kürzlich kovalente organische Gerüste auf Polyaryletherbasis synthetisiert, das stabilste kristalline poröse Material aller Zeiten. Das Team, zu dem auch der Yushan Yan Yan der University of Delaware und der Qianrong (Frank) Fang der Jilin University gehören, ...

mehr

image description
Umwandlung von Kohlendioxid

Neuartige zweistufige CO2-Konversionstechnologie

27.09.2018

Ein Forscherteam des Center for Catalytic Science and Technology (CCST) der University of Delaware hat ein neuartiges zweistufiges Verfahren zur Steigerung der Effizienz der Kohlendioxid(CO2)-Elektrolyse entwickelt, einer chemischen Reaktion, die von Strom angetrieben wird und bei der Herstellung ...

mehr

Puffer für das Stromnetz?

Neuer Herstellprozess für Elektroden aus NiO/Ni-Nanokompositen für Superkondensatoren

08.06.2011

Der Umstieg auf regenerativen Energiequellen wie Wind und Sonne ist nur noch eine Frage der Zeit. Da Wind und Sonnenstrahlung nicht immer gleich stark sind, wird die Zunahme an regenerativen Quellen deutliche Schwankungen im Stromnetz mit sich bringen, die über Stromspeicher abgefangen werden ...

mehr

Platin sparen

Atomare Platinschicht auf Wolframcarbid-Träger katalysiert elektrolytische Wasserstoffherstellung effektiv und kostengünstig

19.10.2010

Wasserstoff ist einer der aussichtsreichsten Energieträger der Zukunft. Die Elektrolyse von Wasser mittels Wind- oder Sonnenenergie ist das Verfahren der Wahl für die Wasserstofferzeugung ohne Emissionen von Kohlendioxid. Art und Beschaffenheit des wasserstoffentwickelnden Katalysators, meist ...

mehr

Neue Wege zur Biomasse-Nutzung

Wolframcarbid als Katalysator für die kosteneffektive Umsetzung von Cellulose in industriell nutzbare Kohlenstoffverbindungen

24.09.2008

Biomasse könnte als Alternative zu Erdöl und Erdgas als Kohlenstoffquelle und Brennstoff zukünftig einen bedeutenderen Stellenwert einnehmen. Forscher aus den USA und China haben einen neuen Katalysator entwickelt, der Cellulose direkt in Ethylenglycol umsetzt. Wie sie berichten, besteht der ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.