Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

23 Aktuelle News zum Thema Skyrmionen

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Erfolg durch Eierkuchen-Strategie

Spezielle Hitzebehandlung verbessert neuartiges magnetisches Material

08.04.2021

Skyrmionen – winzige magnetische Wirbel – gelten als vielversprechende Kandidaten für die Informationsspeicher der Zukunft. Mit ihrer Hilfe könnten sich eine Datenspeicherung und -verarbeitung von enormer Kapazität umsetzen lassen. Ein Team unter der Federführung des Helmholtz-Zentrums ...

mehr

image description
Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

Erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen

25.09.2020

In manchen magnetischen Materialien lassen sich wirbelförmige Nano-Strukturen erzeugen: sogenannte Skyrmionen. Forscher am PSI haben nun erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen. Ihre Besonderheit: In ihnen sind entscheidende Bausteine gegenläufig zueinander ...

mehr

image description
Neue Art der Mikroskopie entwickelt

Durchbruch in der Nanooptik

28.04.2020

Die Dauer ihrer Momentaufnahme verhält sich zu einer Sekunde wie eine Sekunde zum Alter des Universums: Zusammen mit dem australischen Wissenschaftler Tim Davis und der Arbeitsgruppe von Harald Gießen (Universität Stuttgart) haben CENIDE-Physiker mit der ultraschnellen Vektormikroskopie eine ...

mehr

image description
Glücksfall im Forschungsfeld Magnetismus

Wissenschaftler entdecken zufällig neue Licht-Materie-Wechselwirkung, mit der sie Nanometer kleine magnetischen Strukturen schreiben können

22.04.2020

Mithilfe weicher Röntgenstrahlen konnten deutsche Forscher des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme (MPI-IS) in Stuttgart zusammen mit chinesischen Forschern unter anderem der Chinese Academy of Sciences erstmals einzelne Skyrmione in einer magnetischen Schicht kreieren. In zahlreichen ...

mehr

image description
„Tanzmuster“ von Skyrmionen vermessen

18.10.2019

In bestimmten magnetischen Materialien wie Cu2OSeO3 entstehen magnetische Wirbel, so genannte Skyrmionen. Diese Skyrmionen lassen sich durch niedrige elektrische Ströme kontrollieren, was eine energiesparende Datenverarbeitung ermöglichen könnte. Nun ist es einem Team gelungen, an der ...

mehr

image description
Spontanes Auftreten magnetischer Wirbel entdeckt

Skyrmionen in atomar dünnen Kobaltfilmen beobachtet

27.08.2019

Seit ihrer experimentellen Entdeckung vor zehn Jahren sind magnetische Skyrmionen – stabile Wirbel in magnetischen Materialien – in den Fokus der Forschung geraten. Aufgrund ihrer hohen Stabilität, der Möglichkeit sie wenige Dutzend Atome klein zu machen und ihrer Manipulierbarkeit mit ...

mehr

image description
Dreidimensionale Struktur von Skyrmionen erstmals sichtbar

05.03.2019

Skyrmionen sind dreidimensionale Strukturen, die in magnetischen Materialien vorkommen. Sie sind wenige Nanometer kleine Magnetwirbel, in denen sich atomare Elementarmagnete (Spins) in geschlossenen Wirbelstrukturen anordnen. Skyrmionen sind topologisch geschützt, d. h. in ihrer Form ...

mehr

image description
Magnetismus für den Spin nutzen

Erforschung der Geheimnisse von Skyrmionen

28.01.2019

Wissenschaftler des Ames Laboratory des U.S. Department of Energy haben die Relaxationsdynamik eines Nullfeldzustands in Skyrmionen entdeckt, einem sich drehenden magnetischen Phänomen, das potenzielle Anwendungen in Datenspeichern und Spintronikgeräten bietet.Skyrmionen sind nanoskalige Wirbel ...

mehr

image description
Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

17.08.2018

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten. Physiker haben nun ein neues Verhalten entdeckt, an dem die Antiteilchen von Skyrmionen in einem ferromagnetischen Material beteiligt ...

mehr

image description
Magnetische Wände sorgen für viel Wirbel

Domänenwände in Helimagneten mit magnetischen Wirbelstrukturen entdeckt

13.03.2018

Mal in Blasen, mal in Streifen, mal in Schlangenlinien setzen sich die „Domänen“ ferromagnetischer Stoffe aneinander: Das sind Bereiche, in denen die lokalen magnetischen Momente in die gleiche Richtung zeigen. Üblicherweise existieren in einem Ferromagneten viele Domänen mit unterschiedlicher ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.