Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

49 Aktuelle News zum Thema Viskosität

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Billiges, ungiftiges Nanofluid könnte die Ölförderung wegweisend verändern

Das Nanofluid wird aus handelsüblichem Natrium mit einem Haushaltsmixer hergestellt

15.09.2020

Forscher der Universität von Houston haben gezeigt, dass ein kostengünstiges und ungiftiges Nanofluid verwendet werden kann, um selbst Schweröl mit hoher Viskosität effizient aus Reservoiren zu fördern. Das Nanofluid, das in einem gewöhnlichen Haushaltsmischer unter Verwendung von handelsüblichem ...

mehr

image description
Digitalisierte Chemie mit einem smarten Rührstab

Magnetrührstab mit einem integrierten Prozessüberwachungssystem

24.07.2020

Miniaturisierte Computersysteme und drahtlose Technologie bieten Wissenschaftlern neue Möglichkeiten, Reaktionen zu verfolgen, ohne größere, schwerfällige Geräte zu benötigen. In einer Proof-of-Concept-Studie inACS Sensors beschreiben Forscher ein kostengünstiges neues Gerät, das wie ein ...

mehr

image description
Schmierstoffe am Computer charakterisieren und designen

Berechnungsmodelle auf Basis von Molekül-Struktureigenschaften

15.04.2020

Geschmierte Wellen, Lager oder Getriebe laufen nur dann »wie am Schnürchen«, wenn die Bauteile auf einem perfekten Schmierfilm gleiten und dabei möglichst wenig Reibung, Verschleiß und Energieverlust erzeugen. Dafür müssen die Ingenieure das Verhalten des Schmierfilms im sogenannten Tribokontakt ...

mehr

image description
Wein, Blut und Motoröl – ein Sensor für viele Flüssigkeiten

06.12.2019

Der Fehrer-Preis der TU Wien geht an den Elektrotechniker Georg Pfusterschmied. Er entwickelte einen Sensor, mit dem man die Dichte und die Viskosität von Flüssigkeiten messen kann. Einen Löffel aus einem Glas Wasser herauszuziehen, ist kein Problem. Befindet sich der Löffel in einem Honigglas, ...

mehr

image description
Auf die Rauheit kommts an

Wie die Oberfläche von Partikeln den sprunghaften Anstieg der Viskosität von Suspensionen beeinflusst

04.05.2018

ETH-Forscher um Lucio Isa haben aufgeklärt, wie die Oberflächenbeschaffenheit von Mikrokügelchen den sprunghaften Anstieg der Viskosität von Suspensionen beeinflusst. Damit legen sie die Grundlage für Anwendungen wie gut fliessenden Zement. Im Internet findet man Videos, in denen Leute ihren ...

mehr

image description
Wie fest zu flüssig wird

Materialwissenschaftler erklären, was beim Schmelzen passiert

05.03.2018

Aus Eis wird Wasser, Butter zerläuft zu flüssigem Fett, Minerale verwandeln sich in transparentes Glas – all diese Prozesse funktionieren nur, weil sich der Aggregatzustand eines Ausgangsmaterials durch Erhitzen von fest in flüssig verändert. Gemeinhin nennt man diesen Übergang Schmelzen. Doch ...

mehr

image description
Lotuseffekt im Hochofen

Eine Kupferoberfläche lässt flüssiges Eisen im Hochofen abperlen

01.12.2017

Mit einer flüssigkeits- und hitzeabweisenden Oberfläche für Kupfer ist Prof. Christoph Neinhuis und Dr. Wilfried Konrad von der Fakultät Biologie der TU Dresden eine ressourcen-, geld- und zeitoptimierende Technologie geglückt. Sie überträgt das evolutionäre Erfolgsrezept des Lotus-Effekts auf ...

mehr

image description
Flüssigkeiten, die Kräfte absorbieren

10.11.2017

Kolloide sind erstaunliche Materialien, die sich unter Krafteinwirkungen verfestigen. Vom SNF geförderte Forschende haben die Auswirkung extrem starker Kräfte – wie die von Geschossen oder Mikrometeoriten – auf diese Stoffe untersucht. Auf den ersten Blick ähneln Kolloide homogenen Flüssigkeiten ...

mehr

image description
Computersimulation enthüllt neue Seite der Kavitation

Ansatz gegen Verschleiß in Pumpen und Gleitlagern

30.03.2016

Eine bisher unbekannte Entstehungsweise von Kavitationsblasen haben Forscher mit Hilfe einer Modellrechnung entdeckt. In der Fachzeitschrift Science Advances beschreiben sie, wie Öl-abstoßende und Öl-anziehende Oberflächen auf einen vorbeiströmenden Ölfilm wirken. Je nach Viskosität des Öls ...

mehr

image description
Mit ringförmigen Sonden zu besseren Vorhersagen der Polymerdynamik

19.10.2015

Wie beweglich einzelne Polymere sind, verrät viel über ihre makroskopischen Eigenschaften. Neutronenforscher am Forschungszentrum Jülich haben nun einen Weg gefunden, die oftmals entscheidende seitliche Auslenkung der Moleküle einfacher und genauer als bisher zu untersuchen. Sie nutzen ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.