Photometrische Wasseranalytik – automatisiert, zuverlässig, zeitsparend

Individuelle Testergebnisse in kurzer Zeit, auch bei großen Proben

Der AQ400 ist ein Discrete Analyzer der Firma SEAL Analytical und bietet die Möglichkeit, eine große Anzahl von Proben automatisch zu verarbeiten und damit die Arbeitsbelastung erheblich zu senken.

Die einzelnen Proben werden mittels einer hochgenauen Spritzenpumpe automatisch in diskrete Reaktionsgefäße injiziert und dort mit Reagenzien gemischt. Nach Ablauf der Reaktionszeit überführt eine zweite Sonde die Probe in eine Quarzglas-Küvette, um die Konzentration verschiedener Parameter anhand der entstandenen Farbe zu bestimmen. Durch den hohen Automatisierungsgrad steigert der AQ400 die Effizienz und Produktivität Ihres Labors.

Die Vorteile des AQ400 auf einen Blick

  • Schneller Gerätestart
  • Niedrigste Nachweisgrenzen bei hohem Automatisierungsgrad
  • Geringster Reagenz-Verbrauch
  • Proben können hinzugefügt werden, nachdem der Ablauf gestartet ist
  • Automatisches Blanking gefärbter Proben
  • Automatische Verdünnung der Proben
  • Verwendung als manuelles Spektrophotometer möglich (z. B. COD)
  • Integrierte Nitratreduktion mit Cu-Cd
  • Automatisierte Abschaltung
  • Messung vieler unterschiedlicher Methoden, ohne Veränderungen am System möglich
  • ISO, US-EPA, UKAS-Methoden für Abwasser und Trinkwasser.

Standard-Methoden im Überblick

  • Alkalinität
  • Ammonium
  • Chlorid
  • Cyanide
  • Nitrat/Nitrit
  • Nitrit
  • Phenol-Index
  • Phosphat, ortho
  • TN/TP
  • TKN/TKP
  • Silikat
Anwendungen
Themen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über SEAL Analytical