Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Rasterkraftmikroskopie

Firmen Rasterkraftmikroskopie

WITec Wissenschaftliche Instrumente und Technologie GmbH, Deutschland

Die WITec GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochauflösenden optischen und Rastersonden-Mikroskopen. Eine modulare Produktlinie erlaubt die Kombination verschiedener Mikroskopietechniken wie Raman, SNOM oder AFM in einem Gerät und ermöglicht so die umfassende und flexible chemische mehr

Bruker Daltonics, Inc., USA

Bruker AXS Anwenderschulungen sind sowohl für neue als auch für erfahrene Anwender von analytischen Röntgengeräten konzipiert. Durch das Angebot von Kursen, die sich mit Theorie, Anwendungen und praktischen Schulungen befassen, helfen wir den Anwendern, Vertrauen aufzubauen, Wissen zu entwickeln und mehr

Hitachi High-Tech Science Corporation, Japan

Die Hitachi High-Tech Science Corporation- ein Unternehmen der Hitachi High-Tech-Gruppe- ist Hersteller von Analyse-und Messgeräten. Wir bieten unseren Kunden weltweit innovative Produkte und hochwertige Lösungen in den Bereichen Oberflächenanalyse, Materialcharakterisierung, Spektroskopie und Separ mehr

News Rasterkraftmikroskopie

  • Entwicklung neuer Techniken zur Verbesserung der Rasterkraftmikroskopie

    Forscher am Beckman-Institut für fortgeschrittene Wissenschaft und Technologie haben eine neue Methode entwickelt, um die Detektionsfähigkeit der chemischen Bildgebung im Nanobereich mit Hilfe der Rasterkraftmikroskopie zu verbessern. Diese Verbesserungen reduzieren das Rauschen, das mit dem Mikrosk mehr

  • Atome streicheln für Fortgeschrittene: Einzelnes Sauerstoffatom dient als hochsensibler Fühler

    Sauerstoff ist höchst reaktiv, er lagert sich an vielen Oberflächen an und bestimmt dadurch auch ihr chemisches Verhalten. An der TU Wien studiert man die Wechselwirkung zwischen Sauerstoff und Metalloxid-Oberflächen, die für viele technische Anwendungen eine wichtige Rolle spielen – von chemischen mehr

  • 'An einer chemischen Bindung zupfen'

    Es bietet atemberaubende Bilder von Molekülen und Oberflächen auf atomarer Ebene – das Rasterkraftmikroskop. Darüber hinaus kann es zur Anregung molekularer Systeme verwendet werden. Eine energetische Anregung ist der entscheidende Schritt für die Herstellung und das Aufbrechen chemischer Bindungen mehr

Alle News zu Rasterkraftmikroskopie

White Paper Rasterkraftmikroskopie

Fachpublikationen Rasterkraftmikroskopie

Alle Fachpublikationen zu Rasterkraftmikroskopie
Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.