Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

SALD ist ein Spin-off von SoLayTec, das fortschrittliche Spatial ALD-Maschinen für die Massenproduktion von Solarpaneelen entwickelt und verkauft hat, hauptsächlich nach China. Daher verfügt SALD über fundiertes Fachwissen in der Spatial ALD-Technologie, kombiniert mit der einzigartigen Fähigkeit, diese vom Labor in die Fertigung zu übertragen. Um die großen Chancen auf den heutigen Wachstumsmärkten zu nutzen, hat SALD eine einzigartige Technologie entwickelt, die dies ermöglicht und die durch mehrere Patente geschützt ist. Diese Technologie wurde in eine kompakte Maschine integriert, die sowohl für die Forschung als auch für die Produktion in kleinem Maßstab eingesetzt werden kann. Darüber hinaus wurde ein Forschungsprogramm gestartet, bei dem SoLayTec eng mit renommierten Forschungsinstituten zusammenarbeitet, darunter das deutsche Fraunhofer.

Mehr über SALD
  • News

    Technologie-Startup vermeldet Durchbruch bei Plasma-Atombeschichtung

    Das Technologie-Startup SALD BV hat ein neuartiges Verfahren entwickelt, um dreidimensionale atomare Beschichtungen („Spatial Atomic Layer Deposition“, kurz SALD) in industriellem Plasma herzustellen. Die Methode mit der Bezeichnung „Plasma Enhanced SALD“ (PE-SALD) stellt einen Durchbruch d ... mehr

    Weit über 1.000 km Reichweite für E-Autos?

    Eine neuartige Akkutechnologie mit der Bezeichnung „Spatial Atom Layer Deposition“ (SALD) soll E-Autos künftig weit über 1.000 km und möglicherweise sogar über 2.000 km Reichweite ermöglichen. Das Verfahren ist von den deutschen Fraunhofer-Instituten und der staatlichen niederländischen For ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.