Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Hahnemühle FineArt GmbH

Paper Makes the Difference since 1584

Hahnemühle produziert seit mehr als 130 Jahren Filterpapiere von höchster Qualität. In der Vergangenheit wurden die Papiere von Schleicher & Schuell konfektioniert und weltweit erfolgreich vermarktet. Nach dem Verkauf von Schleicher & Schuell an den englischen Mitbewerber Whatman ist Hahnemühle ein unabhängiger Produzent und Lieferant. Bei der Papierherstellung besitzt die Hahnemühle umfangreiches Know-how neue Papiersorten zu entwickeln - den Markterfordernissen und individuellen Kundenwünschen entsprechend. Hahnemühle garantiert durch standardisierte und individuelle Testmethoden das höchstmögliche Maß an Kontrolle und Einhaltung von Spezifikationen. Von der Prüfung der eingehenden Rohstoffe bis zu den fertigen Produkten wird jeder Ablauf kontrolliert und dokumentiert. Um für jede gewünschte Kundenanwendung ein optimales Filterpapier herzustellen, kann Hahnemühle eine umfassende Auswahl an verschiedenen Rohstoffen einsetzen. Über 150 verschiedene Papiersorten aus Linters, Zellstoffen und Glasfasern können in unserem Werk in Dassel hergestellt werden.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dassel, Südniedersachsen hat weltweit rund 200 Mitarbeiter.

Mehr über Hahnemühle
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.