Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Calciumphosphat



Strukturformel
Keine Strukturformel vorhanden
Allgemeines
Name Calciumphosphat
Andere Namen

Tricalciumphosphat,
Tribasisches Calciumphosphat,
Calciumorthophosphat,
Tricalciummonophosphat

Summenformel Ca3(PO4)2
CAS-Nummer 7758-87-4[1]
Kurzbeschreibung weißer Feststoff
Eigenschaften
Molare Masse 310,18 g/mol[1]
Aggregatzustand fest
Dichte 3,14 g/cm3[1]
Schmelzpunkt 1670 °C[1]
Siedepunkt nicht anwendbar[1]
Dampfdruck

-

Löslichkeit

praktisch unlöslich (0,02 g/l[1]) in Wasser

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
keine Gefahrensymbole
[1]
R- und S-Sätze R: keine R-Sätze[1]
S: keine S-Sätze[1]
LD50

>5000 mg/kg[1]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Calciumphosphat, Tricalciumorthophosphat oder Tricalciumphosphat (Ca3(PO4)2) ist ein Calcium-Salz der ortho-Phosphorsäure und gehört zu den Phosphaten. Calciumphosphat ist ein wichtiger Bestandteil von Knochen und Zähnen. Der Begriff Tricalciumphosphat wird gelegentlich für die sehr ähnliche Verbindung Pentacalciumhydroxymonophosphat (Ca5(PO4)3 * OH) verwendet.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Verwendung

Es dient auch zur Herstellung von Phosphorsäure, indem es mit Schwefelsäure reagiert. In Pulverform ist es weiß, geruchlos und praktisch unlöslich in Wasser.

Andere mineralische Calciumphosphate sind z. B. Carbonatapatit oder Brushit.

Calciumphosphat wird neben ähnlichen Calciumphosphaten wie Calciumdihydrogenphosphat und Calciumhydrogenphosphat in Zahnpflegemitteln verwendet. Außerdem findet es Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff (E 341c) z. B. für Fertigkuchenmischungen.

Quellen

  1. a b c d e f g h i j Sicherheitsdatenblatt (Merck)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Calciumphosphat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.