08.07.2014 - Trescal GmbH

Trescal setzt seine Akquisestrategie weiter fort

Trescal erwirbt Master Metrology Inc. aus den USA und außerdem die italienische Messtechnik-Niederlassung von Gefran. Master Metrology hat seinen Sitz in Towson, Maryland (USA) und ist A2LA-akkreditiert. Das italienische Labor von Gefran befindet sich in Provaglio d’Iseo und ist Accredia-akkreditiert

Mit einem jährlichen Umsatz von 2 Millionen Dollar und 16 Angestellten, davon sieben Ingenieuren, stärkt Master Metrology die wachsende Präsenz Trescals im US-amerikanischen Markt und erweitert das Dienstleistungsangebot des Messtechnikspezialisten, vor allem im Bereich dimensionaler Messungen und Drehmoment-Messungen.

Das italienische Messtechniklabor von Gefran weist mit fünf Mitarbeitern, davon vier Ingenieuren, einen Jahresumsatz von 800.000 Euro aus. Es wird mit dem von Trescal bereits in Brescia betriebenen Labor zusammengelegt. Durch den Kauf kann Trescal seine Dienstleistungen in den Bereichen Feuchtigkeits-, Temperatur- und Klimakammer-Kalibrierung erweitern. Die Dienstleistungen können sowohl im Labor als auch vor Ort beim Kunden erbracht werden.

Beide Abschlüsse wurden mit der Unterstützung von Ardian getätigt. Die unabhängige private Investitionsgesellschaft ist seit Juli 2013 Mehrheitseigner von Trescal. Mit den Aufkäufen kann Trescal bereits den fünften und sechsten Wachstumskauf mit der Unterstützung von Ardian realisieren.

Guillaume Caroit, Head of Mergers & Acquistion der Trescal Gruppe, sagt: “Beide Käufe passen perfekt in unsere Entwicklungsstrategie – sowohl in den USA, wo wir innerhalb der nächsten zwei Jahre eine führende Position einnehmen wollen, als auch in Europa, wo wir unser Angebot an Messtechnik- und Kalibrierdienstleistungen erweitern wollen. Im Augenblick arbeiten wir an zwei bis drei weiteren Zukaufsprojekten, die wir noch in diesem Jahr umsetzen wollen.”

Raymond Wood, Gründer und Geschäftsführer von Master Metrology, fügt hinzu: “Master Metrology gehört zu dem Kreis schnell wachsender Unternehmen, die zum Wiederaufleben der produzierenden Industrie in Maryland beitragen. Durch die Übernahme durch Trescal verbessern wir unsere Marktposition und ermöglichen unseren Kunden den Zugang zu größeren technischen Ressourcen über unser eigenes regionales Einzugsgebiet hinaus.“

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Trescal
  • News

    Trescal übernimmt Aicher Kalibrierdienst

    Trescal gibt die Übernahme von Aicher Kalibrierdienst GmbH & Co. KG bekannt. Aicher Kalibrierdienst wurde 1997 mit Sitz in Biberach gegründet und ist ein DAkkS akkreditiertes Kalibrierlabor, das sich auf die Life Science Industrie spezialisiert hat. Aicher Kalibrierdienst beschäftigt zehn M ... mehr

    Trescal erwirbt Gebhardt Instruments

    Trescal gibt die Übernahme der Thüringer Firma Gebhardt Instruments bekannt. Gebhardt Instruments ist ein Kalibrierlabor und Händler für Härteprüfmaschinen mit Sitz in Ruhla. Mit dieser Akquisition vervollständigt Trescal sein Netzwerk in Deutschland geographisch und technisch. Trescal wird ... mehr

    Trescal übernimmt General Calibration

    Der Messtechnikspezialist Trescal übernimmt General Calibration Inc. (GenCal) mit Sitz in Boonton, New Jersey (USA). GenCal ist ein nach ISO 17025 A2LA akkreditiertes One-Stop-Shop-Labor. Es beschäftigt 22 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von rund drei Millionen US-Dollar. Durch d ... mehr