Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

KRÜSS Spin-off spezialisiert sich auf UX-optimierte Lösungen für wissenschaftliche Applikationen

ADVUX Software GmbH stellt auf der analytica 2016 aus

07.04.2016

Software steht in der Entwicklung von Messgeräten selten an erster Stelle. Es geht um die Entwicklung der Hardware mit dem Fokus auf Messtechnik und Präzision. Häufig wird die Gerätesteuerungssoftware von Wissenschaftlern oder Elektroingenieuren als Hardware-Zubehör geschrieben und nicht von ausgewiesenen Software-Experten. Interessant besonders im Hinblick darauf, dass der Anspruch an Funktionalität (z.B. Automation) stetig steigt und Messabläufe immer komplexer werden. Die Software übernimmt immer mehr Aufgaben und ist längst nicht mehr ein Zubehör zur Hardware, sondern wird zur Hauptschnittstelle zwischen Mensch und Maschine – die Benutzeroberfläche wird zum eigentlichen Gesicht des Messgerätes.

Die Welt der Consumer-Software macht vor, was möglich ist. Das neu gegründete Softwareunternehmen ADVUX entwickelt Software mit hervorragender Funktionalität und Bedienbarkeit in modernem Design speziell für wissenschaftliche Messgeräte und geht damit in diesem Markt voran. Dabei schöpfen die Software-Experten von ADVUX alle modernen Möglichkeiten und Erkenntnisse aus, um auch für komplexe Systeme intuitiv zu bedienende, übersichtliche und selbsterklärende Softwarelösungen bereit zu stellen, die dem Nutzer eine positive User Experience bietet.

ADVUX stellt aus auf der analytica 2016 in München. In Halle A1, Stand 216 steht das Team für persönliche Gespräche zur Verfügung und zeigt die Softwareplattform ADVANCE an Messgeräten der KRÜSS GmbH. Zudem hält ADVUX-Gründer Florian Weser im Forum Laboratory & Analysis Vorträge zum Thema „User Experience: Der neue Erfolgsfaktor für wissenschaftliche Software“.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über KRÜSS
  • News

    KRÜSS gehört zu den Innovationsführern 2018

    Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die KRÜSS GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrt Ranga Yoges ... mehr

    KRÜSS eröffnet eigene Niederlassungen in China

    Die KRÜSS GmbH ist seit dem 1. Juli 2016 mit einer eigenen Firma in der Volksrepublik China vertreten. Mit ersten Filialen in Shanghai und Peking startet der Hersteller von Messinstrumenten für die Grenzflächenchemie mit eigenen Niederlassungen an diesen zwei wirtschaftlich bedeutenden Stan ... mehr

    Warum antarktische Pinguine nicht vereisen

    Antarktische Pinguine sind Meister der Adaption an ihre Umwelt. Eine ihrer eindrucksvollsten Anpassungsleistungen gab der Wissenschaft bislang Rätsel auf: Pinguine tauchen durch eiskaltes Wasser und können sich danach bei tiefsten Temperaturen um -40 °C an Land bewegen, ohne dass ihr Gefied ... mehr

  • Firmen

    KRÜSS GmbH

    Advancing your Surface Science. Als Spezialisten der Grenzflächenchemie und Weltmarktführer für Instrumente zur Messung der Ober- und Grenzflächenspannung bieten wir nicht nur hochpräzise Produktlösungen – unser Angebot ist eine Kombination aus Technologie und wissenschaftlicher Beratung. D ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.