Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

291 Aktuelle News von Forschungszentrum Jülich

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Synapsen als Vorbild: Festkörperspeicher in neuromorphen Schaltungen

Wegweiser für Design von Memristor-Hardware

17.08.2022

Sie sind um ein Vielfaches schneller als Flash-Speicher und benötigen deutlich weniger Energie: Memristive Speicherzellen könnten die Energieeffizienz neuromorpher Computer revolutionieren. In diesen Rechnern, die sich die Arbeitsweise des menschlichen Gehirns zum Vorbild nehmen, funktionieren ...

mehr

image description
Forscher erreichen Fusionsenergie-Rekord

Ein Kilogramm Fusionsbrennstoff enthält etwa das Zehnmillionenfache an Energie im Vergleich zu einem Kilogramm Kohle, Öl oder Gas

10.02.2022

Den Forschern und Forscherinnen von EUROfusion ist es gelungen, einen Energiepuls in bisher unerreichter Höhe zu erzeugen. Bei dem Rekordversuch setzten die Fusionsreaktionen im Joint European Torus (JET) während eines fünf Sekunden dauernden Plasma-Pulses insgesamt 59 Megajoule Energie in Form ...

mehr

image description
Erhöhte Ozonwerte während des Lockdowns 2020

In der Chemie der Atmosphäre reagieren kurzlebige Klimaschadstoffe sehr schnell auf Veränderungen

04.01.2022

Einen Anstieg des bodennahen Ozons im Rhein-Main-Gebiet während des COVID-19-Lockdowns zeigt eine neue Studie, die im Fachmagazin „Atmospheric Chemistry and Physics“ (ACP) erschienen ist. Die Messungen zu den Auswirkungen des globalen Lockdowns auf Luftqualität und Klima erfolgten in der ersten ...

mehr

image description
Perowskit-Solarzelle mit ultralanger Haltbarkeit

Mit Hochdurchsatz zum Erfolg

21.12.2021

Perowskite sind die Hoffnungsträger schlechthin für die Solarmodule der Zukunft. Als größte Hürde für den praktischen Einsatz galt bislang die kurze Lebensdauer, doch dies könnte sich bald ändern. In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Energy haben Forschende des Helmholtz Instituts ...

mehr

image description
Neuer Materiezustand: Kristallin und fließend zugleich

Teilchen erinnern im Aufbau an Pompons

13.12.2021

Die Vorhersagen von Forschern, dass bestimmte Materieteilchen bei ausreichend hoher Dichte einen neuen Zustand – gleichzeitig kristallin und fließend – bilden würden, konnte im Labor bestätigt werden. Schon vor mehr als 20 Jahren haben Forscher vorhergesagt, dass bestimmte Materieteilchen bei ...

mehr

image description
Nano-Domino mit Molekülen

Wichtiger Schritt hin zu einer molekularen Fertigung in drei Dimensionen

15.11.2021

Vor drei Jahren gelang es Jülicher Physikern, ein einzelnes flaches Molekül kontrolliert aufzurichten. Die Ergebnisse erschienen damals in der Fachzeitschrift Nature. Nun haben sie es nach monatelangem Experimentieren wieder umgeworfen. Die gewonnenen Einblicke sind ein wichtiger Schritt hin zu ...

mehr

image description
Schnüre aus Nanowirbeln entdeckt

„Solche Strukturen im Inneren magnetischer Festkörper lassen einzigartige elektrische und magnetische Eigenschaften erwarten"

06.10.2021

Ein Team von Wissenschaftlern aus Deutschland, Schweden und China hat ein neues physikalisches Phänomen entdeckt: komplexe schnurförmige Strukturen aus Skyrmionen, winzigen Magnetwirbeln. Skyrmionen waren vor gut 10 Jahren erstmals experimentell nachgewiesen worden und sind seitdem Gegenstand ...

mehr

image description
Einzigartiges Rastertunnelmikroskop mit Magnetkühlung zur Untersuchung von Quanteneffekten entwickelt

"Die adiabatische Kühlung ist für die Rastertunnelmikroskopie ein echter Quantensprung"

02.09.2021

Sie bilden Materialien mit atomarer Präzision ab und sind vielseitig einsetzbar: Forscher nutzen Rastertunnelmikroskope seit vielen Jahren, um die Welt des Nanokosmos zu erkunden. Physiker des Forschungszentrums Jülich haben ein solches Gerät nun für die Erforschung von Quanteneffekten optimiert. ...

mehr

image description
Preiswerter Infrarot-Detektor für Smartphones und autonome Fahrzeuge

Zwischen verschiedenen Wellenlängen umschaltbar

19.08.2021

Jülicher Forscher haben gemeinsam mit italienischen und deutschen Kollegen einen besonders preiswerten Infrarot-Detektor entwickelt, der sich gut in bestehende Kamerachips und Smartphones integrieren lässt. Der neue Sensor macht gleich zwei technisch wichtige Bereiche der Infrarot-Strahlung ...

mehr

image description
Mit Nanoschichten zu langlebigen Festkörperbatterien

Ungeordnete Grenzschichten zwischen den Kristallkörnern des Elektrolyten verhindern Kurzschlüsse in den Batterien

14.06.2021

Festkörperbatterien könnten künftig zur Alternative für Lithiumbatterien werden und Elektroautos zu längeren Reichweiten verhelfen. Doch derzeit sind sie noch nicht langlebig genug. Ein Team des Fritz-Haber-Institutes, der TU München und des Forschungszentrum Jülich weist jetzt jedoch einen Weg, ...

mehr

Seite 1 von 30
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.