Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

9 Aktuelle News von Russian Academy of Sciences

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Perowskit-Pferde in 2D: Ein neues Bild der Bleihalogenid-Perowskite

Neuartige spektroskopische Technik entwickelt

09.06.2021

In einer gemeinsamen experimentellen und theoretischen Arbeit zwischen der Universität Lund (Schweden), der Russischen Akademie der Wissenschaften (Russland) und des Center for Advancing Electronics Dresden an der TU Dresden (Deutschland) entwickelten Forscher eine neuartige spektroskopische ...

mehr

image description
Von der Cellulose zum 3D-Objekt

3D-Druck mit biobasiertem Polymer für CO2-neutrale Fertigungsverfahren

01.11.2017

Kunststoffe sind aus unserer modernen Welt nicht mehr wegzudenken. Leider haben sie Schattenseiten: die CO2-Freisetzung bei Produktion und Verbrennung, die Ausbeutung der fossilen Rohstoffe, das Anwachsen der Abfallberge. Einen Weg in eine andere Richtung stellen russische Wissenschaftler jetzt ...

mehr

image description
Explosive Synthese: Leistungsfähiger Sprengstoff chemisch produziert

21.07.2016

Trinitrotoluol (TNT) gilt seit hundert Jahren als Maßstab für die Leistungsfähigkeit neuer Explosivmaterialien, wobei die aktuellen hochenergetischen Stoffe (HEDM) sowohl in Sprengkraft, Sicherheit und vor allem in ihrer Umweltverträglichkeit dem TNT und seinen historischen Verwandten klar ...

mehr

Feenfeuer: Chemie der leuchtenden Pilze enträtselt

Chemische Hintergründe der Biolumineszenz bei Leuchtpilzen geklärt

23.06.2015

Das „Feenfeuer“, ein grünliches Leuchten spezieller Pilze im dunklen Wald, wurde früher mit Zauberei erklärt. Heute weiß man, dass es sich wie bei Glühwürmchen um Biolumineszenz handelt. Ein russisch-japanisches Team hat die bisher unbekannte Chemie hinter dem Leuchten der Pilze enträtselt: Wie ...

mehr

Hans Wolfgang Spiess erhält Zavoisky-Preis

Professor Hans Wolfgang Spiess, Direktor am Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz, wurde für seine Forschungen der magnetischen Resonanz mit dem internationalen Zavoisky-Preis ausgezeichnet

11.10.2010

Spiess ist am 1. Oktober 2010 in Kazan, Hauptstadt der Republik Tatarstan, Russische Föderation, mit dem internationalen Zavoisky-Preis der Russischen Akademien der Wissenschaften ausgezeichnet worden. Spiess erhielt den Preis für seine Pionierarbeiten auf dem Gebiet der gepulsten magnetischen ...

mehr

Geschichtete Fußbälle: Erstes zweidimensionales organisches Metall aus Fullerenen

11.06.2010

Seit ihrer Entdeckung Mitte der 1980er Jahre haben Fullerene Furore gemacht. Die winzigen Hohlkugeln aus 60 Kohlenstoffatomen, die wie Miniaturfußbälle aus Sechs- und Fünfringen aufgebaut sind, haben außergewöhnliche physikalische Eigenschaften. Inzwischen wurde eine ganze Reihe fullerenhaltiger ...

mehr

image description
"Klar wie ein Kristall" - Bayreuther Physiker machen komplexe molekulare Strukturen sichtbar

23.12.2009

Mit dem Mikroskop in den Kosmos der Moleküle vorzudringen und die Strukturen von Festkörpern bis in den molekularen Bereich hinein sichtbar zu machen - auf dieses ehrgeizige Ziel richten sich weltweit zahlreiche Forschungsarbeiten, seit Ernst Abbe vor mehr als 130 Jahren nachgewiesen hat, dass ...

mehr

Russischer Physik-Nobelpreisträger Ginsburg tot

11.11.2009

(dpa) Der russische Physik-Nobelpreisträger und Mit- Entwickler der sowjetischen Wasserstoffbombe, Vitali Ginsburg, ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Der 1916 in Moskau geborene Forscher war 2003 für seine Theorie der Supraleitfähigkeit mit dem Nobelpreis geehrt worden. Ginsburg sei am ...

mehr

Kanadisch-russisches Team entdeckt eine neue Klasse von "Biozeolithen"

Peptide als neue Klasse mikroporöser organischer Feststoffe

25.11.2004

Katalysatoren, Mikro-Reaktionskammern, Speicher und Molekularsiebe bestehen häufig aus Feststoffen mit mikroskopischen Hohlräumen. Zwar bildet der Silikattyp der Zeolithe die wichtigste und vielseitigste Klasse poröser Materialien, aber poröse Gerüste sind nicht nur bei anorganischen Stoffen ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.